© Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger
Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger

Schiffsanlegestelle Engelhartszell II

Engelhartszell, Oberösterreich, Österreich

Strom-km: 2200,4+25 bis 2200,3-60
Ufer: rechtes Ufer
Anlage: Rohrponton
Liegeordnung: max. Breite: 35 m
Einstieghöhe: 1,54 m
Infrastruktur: auf Anfrage

Lage: rund 25 km donauabwärts von Passau und rund 60 km vor Linz
direkte Buszufahrt

Webcam am Penzenstein mit Blick auf die drei Anlegestellen in Engelhartszell


Tourismus und Kultur in schöner Natur

Die zweite Schiffsanlegestelle in Engelhartszell liegt ebenfalls sehr zentral etwa 200 m donauabwärts nach der ersten Liegestelle – sie empfiehlt sich speziell für Nachtanlegungen.
Auch von hier sind die Stiftskirche Engelszell im Rokokostil, das Trappistenkloster mit den berühmten Klosterlikören und dem Trappistenkäse in wenigen Gehminuten erreichbar.
Viele interessante Ausflüge in die Umgebung, wie der weithin berühmte Baumkronenweg in Kopfing, geben den Besuchern interessante Einblicke in die Schönheiten der Landschaften und die Besonderheiten des Donautales.

nur nach vorhergehender Anmeldung

Erreichbarkeit / Anreise

Über Nibelungen Bundesstraße

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Schiffsanlegestelle Engelhartszell II
Nibelungenstraße
4090 Engelhartszell

Telefon +43 732 7277 - 800
E-Mailinfo@donauregion.at
Webwww.schiffsanlegestellen.at
http://www.schiffsanlegestellen.at

Ansprechperson
WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA