Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger

DONAU OBERÖSTERREICH
bewegt. berührt.

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Batzlguglhupf

für 6 Personen

Zutaten:

Hefeteig
27 dag Mehl
1,5 dag Hefe
3,50 dag Staubzucker
5 dag Butter
4 dag Milch
1 Ei
2 Dotter
1/2 Pkg Vanillezucker
1 EL Rum
1 Prise Salz

Topfenfülle
8 dag Topfen
3 dag Staubzucker
1 Dotter
1 EL Rum
1 Dag Butter
1,5 dag Stärkemehl

Nussfülle
4 dag Kristallzucker
2 dag Wasser
4 dag Walnüsse
2 dag Brösel(Biskuit)
1 EL Rum

Powidlfülle
20 dag Powidlmarmelade
2 dag Staubzucker
1 EL Rum
Zimt
Zitronenschale

 

Zubereitung:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig kneten. Den Teig ausrollen und in 21 Teile teilen. Fülle auf je 7 Stück aufdressieren. Gefüllte Teile zusammenklappen und abwechselnd in eine befettete, bemehlte Guglhupfform legen. Bis zur doppelten Größe aufgehen lassen. Bei 185 Grad ca. eine halbe Stunde backen und bei 175 Grad ca 15 Minuten fertig backen.  Aus der Form stürzen, abkühlen lassen und anzuckern.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.