© Schlögener Schlinge (c) WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/GoodMorningWorld_MSchillinger
Schlögener Schlinge (c) WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/GoodMorningWorld_MSchillinger
Suche
Suchen
Schließen

Sumerauerhof St. Florian

St. Florian, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet

Der Sumerauerhof in St. Florian zählt zu den größten Vierkanthöfen des oberösterreichischen Zentralraums. Viele Bereiche sind im Originalzustand erhalten und geben einen Einblick in die Wohnverhältnisse wohlhabender Bauern des Florianer Lands am Ende des 19. Jahrhunderts.

Neben den historischen Räumen werden seit 2022 neue Themenbereiche angeboten.
Ein Streichelzoo mit seltenen Tierarten, ein Wanderweg entlang des Hofes, ein Bauerngarten und spielerische Wissensstationen greifen aktuelle Themen wie Biodiversität auf und verweisen auf das Artensterben der Tiere oder die verschwundene Sortenvielfalt von Pflanzen. Abgerundet wird das Familien- und Ausflugserlebnis Sumerauerhof mit einem kreativen Naturspielplatz.

In Sonderausstellungen werden vielfältige Themen gezeigt.

Schulklassenangebote

Bei den Angeboten der Natur- und Kulturvermittlung erfahren Schüler:innen mehr über die Besonderheiten der tierischen Bewohner an und rund um den Hof u. n. v. m. Alles Infos dazu finden Sie hier: www.ooekultur.at/kulturvermittlung

Geschichte 

Bereits um 1200 scheint der Hof in einer Urkunde des Bischofs Wolfker von Passau auf. Damals handelte es sich aber noch um keinen Vierkanthof, sondern um eine Gruppe von Bauten, die je nach Verwendung in Lehm- oder Holzbauweise errichtet waren. 1378 wird der Sumerauerhof in der Liste der großen Meierhöfe des Stiftes St. Florian angeführt. Im Laufe des 17. Jahrhundert dürfte es dann zum Zusammenschluss von Wohn- und Wirtschaftsgebäuden zu einem klassischen Vierkanthof gekommen sein . 1855 zerstörte ein Brand einen Teil des Wohntraktes. Daraufhin wurde der Hof umgebaut und der Bauzustand bis 1971 nicht mehr wesentlich verändert. 1978 konnte der zu den größten Höfen Oberösterreichs zählende Sumerauerhof vom Land Oberösterreich angekauft und als Freilichtmuseum eröffnet werden.

Der Hof bietet heute mit seiner Holz getäfelten Stube und vor allem mit den teilweise original erhaltenen Wohnräumen einen Einblick in die bürgerlichen Wohnverhältnisse der wohlhabenden Bauern des Florianer Landls Ende des 19. Jahrhunderts.

Öffnungszeiten:
28. April - 27. Oktober
April - September
Dienstag - Sonntag, Feiertag: 10:00 - 18:00
Oktober
Dienstag - Sonntag, Feiertag: 10:00 - 16:00

Die Mitnahme von Hunden in die Hofräumlichkeiten, den Spielplatz und den Streichelzoo ist nicht gestattet.
Hunde können allerdings gerne im Innenhof angeleint werden.

Ruhetage
  • Montag
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • WC-Anlage
Service
Führung

ab 10 Personen

Allgemeine Preisinformation

EINTRITTSPREISE

Erwachsene€ 6,-
Gruppen ab 8 Personen€ 5,-
Senior:innen€ 5,-
Kinder & Jugendliche 6-19 Jahre, Schüler:innen,€ 3,-
Menschen in Berufsausbildung bis 26 Jahre
Zivil- und Präsenzdiener€ 3,-
4youCard (12-26 Jahre)€ 3,-
Studierende Einzelbesuch€ 3,-
---
Schulgruppenfrei
Hortefrei
Kindergärtenfrei
Studierende + Lehrpersonal, Lehrver-frei
anstaltungen Di-So
Begleitpersonenfrei
---
jeder Mittwoch 13:00-18:00 (alle bis 26 Jahre)frei
---
Familien:
Familien (2 Erwachsene + Kinder)€ 14,-
Familien (1 Erwachsener + Kinder)€ 11,-
Familien (2 Erwachsene + Kinder) mit€ 12,-
OÖ Familiencard
Familien (1 Erwachsener + Kinder) mit€ 9,-
OÖ Familiencard
Familien-Saisonkarte (in Verbindung mit€ 26,-
OÖ Familiencard)
---
Ermäßigungen:
Mitarbeiter:innen Land OÖ€ 5,-
zahlende Begleitpersonen€ 5,-
Verein Pfahlbau Attersee€ 5,-
Österreichische Akademie der Wissenschaften€ 5,-
Forum-Card Kunstuni Linz€ 5,-
Musealverein - Gesellschaft für Landeskunde€ 5,-
BVOÖ Berufsverband bildender Künstler:innen€ 5,-
BOEKWE€ 5,-
IG - Bildende Kunst€ 5,-
Österreichische Kunsthistoriker:innen€ 5,-
Deutscher Verband für Kunstgeschichte€ 5,-
Diözesankunstverein€ 5,-
Aktive Mitarbeiter:innen Hochschulen /€ 5,-
Privatuniversitäten
Fremdenführer:innen priv., Austria Guides priv.,€ 5,-
Verband d. Kulturvermittler:innen
ÖAMTC€ 5,-
ARBÖ€ 5,-
AK Leistungscard€ 5,-
DerStandard Abo€ 5,-
OÖ Nachrichten plus€ 5,-
Kronenzeitung Bonuscard€ 5,-
Radio FRO-Card€ 5,-
ORF-Card/Ö1 Club€ 5,-
Ö1 Intro Card (bis 30 Jahre)€ 5,-
---
Freier Eintritt:
Pressefrei
Presse Club Österreichfrei
Menschen mit Beeinträchtigungen +frei
Begleitperson (wenn Vermerk)
Kulturpass (Hunger auf Kunst und Kultur)frei
Asylwerber:innenfrei
Museumsbund Österreichfrei
Mitglieder d. Gesellschaft zur Förderung desfrei
OÖ Landesmuseums
Fördervereine der Landesmuseen Österreich/frei
Südtirol/Liechtenstein
ICOMfrei
Kulturcard 365frei
Linz Card 1-3 Tage (gilt auch für Sumerauerhof)frei
Tourismusmitarbeiter:innen OÖ und Linzfrei




Zahlungs-Möglichkeiten
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
Ermäßigungen (Alter/Gruppen)
  • Kinder
    Kinder unter 6 Jahren: freier Eintritt
    Kinder von 6 bis 15 Jahren: 4,00 €
  • Familien
    mit OÖ Familienkarte 12,- euro
  • Gruppen
    ab 8 Personen je: 5,- €
Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • Familienkarte OÖ
    Familieneintritt vom 7. bis 21. Juli 2024 nur 6 Euro (statt 12 Euro). An ausgewählten Sonntagen erhalten Familien kostenfreien Eintritt und am 26. Oktober 2024 findet das Herbstfest „Best of Familiensonntage“ statt.

    Ausserhalb von Aktionen: Bei Vorlage der OÖ Familienkarte Familien um € 12,- (statt € 20,-).
    https://www.familienkarte.at/d…
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (6 - 14 Jahre)
Sonstige besondere Eignungen

Familien, Senioren

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Sumerauerhof St. Florian
Samesleiten 15
4490 St. Florian

Telefon +43 664 6007252391
E-Mail info@ooelkg.at
Web www.ooekultur.at
http://www.ooekultur.at

Ansprechperson

Sumerauerhof


Mobil +43 664 6007252391

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch