Herzlich Willkommen in Waldhausen im Strudengau

Waldhausen im Strudengau liegt 7 km nördlich der Donau in einem Talkessel am Südostrand des Mühlviertels. Die Landschaft ist geprägt durch zahlreiche bewaldete Bergkuppen und reizvolle, von Bachläufen durchflossene Täler.
Es ist ein Paradies für Wanderer und Erholungssuchende. Hier kann der Gast mit der gesunden Umwelt und Natur atmen.

Besonderheiten:
Kunstschätze in der ehemaligen frühbarocken Stiftskirche und der gotischen Pfarrkirche, berühmte Orgel- und Chorkonzerte! Mehr als 100 km markierte Wanderwege wie zum Beispiel, die Ausblickrunde (Donausteigrunde) mit den Highlights: Heimkehrerkreuz-Warte, Schafstein, Einsiedlerhöhle und Schwingender Stein. Badesee mit Wakeboard-Lift, schwimmendem Steg, Beachvolleyballplatz und Liegewiese. Zahlreiche Spielplätze und barrierefreie Spazierwege.

Wandertipp am Donausteig

Ausblicksrunde Waldhausen

Der Name ist Programm – herrliche Ausblicke in die hügelige Landschaft des unteren Mühlviertels bietet dieser Rundwanderweg.

Weitere Informationen zu Waldhausen im Strudengau:

www.tourismus-waldhausen.com