©
© Donauradweg bei Au © WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH / Hochhauser
Donauradweg bei Au © WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH / Hochhauser
Suche

Römisches Erbe an der oberösterreichischen Donau

Der Donauradweg (R1) verläuft sowohl am Nord- als auch am Südufer des Stromes und folgt damit der natürlichen Nordgrenze des einstigen "Imperium Romanum". Es sind die "Römer-Rastplätze" die hier, wo Roms Legionäre entlang des Limes die Grenze schützten,  Auskunft über das Erbe Roms geben.

xs
sm
md
lg
Filtern nach:
Ergebnisse filtern Ergebnis anzeigen

Römer-Rastplätze am Donauradweg

Filtern
Ergebnisse
Sortierung
Ergebnisse werden gesucht ...
Filter werden aktualisiert ...
Ergebnisse werden gesucht & Filter aktualisiert ...