© Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger
Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger

DONAU OBERÖSTERREICH
bewegt. berührt.

SucheSuchen
Schließen

Kirchaberg-Museumstour

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: W4
Startort: 4770 Andorf
Zielort: 4770 Andorf

Dauer: 2h 15m
Länge: 8,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 103m
Höhenmeter (abwärts): 103m

niedrigster Punkt: 342m
höchster Punkt: 397m


Kurzbeschreibung:
Eine gemütliche Wanderung, die Sie an der fast geheim gelegenen Hubertuskapelle vorbei führt.



Empfohlene Jahreszeiten:

  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember



Eigenschaften:

  • Rundtour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch

Beschreibung:
Unmittelbar nach dem Start gelangen Sie zum Andorfer Wahrzeichen der ehem. Kaiserlinde - hier bietet sich ein wunderschöner Ausblick auf die Gemeinde Andorf - vorbei über den Kirchenberg führt der Rundweg zum Freilichtmuseum Brunnbauerhof. Von dort geht der Wanderweg weiter hoch zur Hubertuskapelle. Außerdem haben Sie einen schönen Blick auf den Islandpferdehof in Lichtegg.

Tipp des Autors:
Bei der Hubertuskapelle ( Jägerkapelle) lädt ein gemütlicher Picknickplatz zum Verweilen ein

Ausrüstung:
Wanderrucksack (inkl. Regenhülle), festes Schuhwerk

Ausgangspunkt: VVA-Gelände (Volksfest- u. Verschönerungsgelände)
Zielpunkt: VVA-Gelände (Volksfest- u. Verschönerungsgelände)

Weitere Informationen:
  • Rundweg
  • Verpflegungsmöglichkeit

Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrt

Im Herzen des Pramtals zwischen Schärding und Grieskrichen gelegen;


B137 - von Schärding od. Grieskirchen kommend Abfahrt Andorf, nur wenige Kilometer ins Ortszentrum;


B129 - von Linz oder Peuerbach – Enzenkirchen/Jagern - Andorf


B143 oder B 141a, L514 - von Ried i.I. – (Taiskirchen) - Lambrechten - Andorf


Autobahnabfahrten Ried im Innkreis oder Suben empfohlen;



Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise in die Donauregion


Wie in die Donauregion Oberösterreich anreisen?
Der schnelle Weg ans Ziel – mit Bahn, Bus, Auto, Schiff oder Flugzeug.


 


Bushaltestelle in unmittelbarer Umgebung; Bahnhof Andorf ca. 1,5 km



Parken
Ausreichend kostenlose Parkplatz bei Start/Ziel
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter
  • Hochwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kirchaberg-Museumstour
Tourismusverein Andorf
Hauptstraße 32
4770 Andorf

Telefon +43 7766 2255 - 15
Fax +43 7766 2255 - 33
E-Mailtourismus@andorf.ooe.gv.at
Webtourismus-andorf.at
https://tourismus-andorf.at

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: W4
Startort: 4770 Andorf
Zielort: 4770 Andorf

Dauer: 2h 15m
Länge: 8,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 103m
Höhenmeter (abwärts): 103m

niedrigster Punkt: 342m
höchster Punkt: 397m