© Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger
Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger

Dom St. Stephan & Orgelkonzerte

Passau, Bayern, Deutschland

Der Passauer Dom St. Stephan entstand nach dem großen Stadtbrand 1662 unter Einbeziehung verbliebener gotischer Baubestandteile. Er ist ein Gesamtkunstwerk aus Architektur, Malerei, Ornamentik und Plastik im italienischen Barockstil. Seine Orgel ist die größte Domorgel der Welt. Sie beherbergt fünf Einzelorgeln, 233 Register und 17.974 Pfeifen. Ein Orgelkonzert  im Stephansdom zählt zu den Höhepunkten eines Passau-Besuchs.

Orgelkonzerte
Mai - Oktober:
Mo - Sa 12:00 Uhr, Dauer ca. 30 Minuten (außer Feiertag)
Do 19:30 Uhr, Dauer ca. 1 Stunde (außer Feiertag)
Advent:
Mi - Sa, 31.12.

Domöffnungszeiten: täglich 6:30 - 18:00 Uhr

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Dom St. Stephan & Orgelkonzerte
Domplatz 1
94032 Passau

Telefon +49 851 393 - 8153
E-Maildommusik@bistum-passau.de

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA