Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

König-Max-Höhe

Thyrnau, Bayern, Deutschland

Genießen Sie einen herrlichen Rundblick über den Bayer. Wald bis nach Österreich!

König-Max-Höhe in Wingersdorf im Luftkurort Kellberg - auf den Ausläufern des Südlichen Bayerischen Waldes, 450 - 520 m hoch und nur 9 km von der "Drei-Flüsse-Stadt Passau" entfernt, liegt der Luftkurort Kellberg, Gemeinde Thyrnau.

Die landschaftliche Schönheit Kellbergs wusste auch König Maximilian II. 1852 bei einem Besuch in Kellberg zu schätzen. Er sagte: "Ich wusste nicht, dass mein Bayernland so schön ist".

Von der König-Max-Höhe aus genießt man einen herrlichen Rundblick in den Bayerischen Wald, Böhmerwald, Sauwald, Neuburger Wald, bei klarem Wetter auch auf den Dachstein und in die Berchtesgadener Alpen. Man kann bei dieser Gelegenheit 36 Kirchtürme zählen.

Erreichbarkeit / Anreise

A 3 - PA Nord - oder Mitte - Richtung Hauzenberg/Wegscheid - B 388 - nach ca. 5 km Abzweigung Kellberg - nach ca. 1,5 km Abzweigung rechts nach Wingersdorf - nach 2 km Aussichtspunkt König-Max-Höhe.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


König-Max-Höhe
Wingersdorf
94136 Thyrnau

+49 8501 320
tourist-info@kellberg-thyrnau.de

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA
Die Website verwendet Cookies.
Der kostenlose Newsletter der Region Donau Oberösterreich informiert Sie regelmäßig