©
© Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger
Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger

Bannholzkreuz

Haibach ob der Donau, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet

Öffnungszeiten: jederzeit zu besichtigen.

Laut mündlicher Überlieferung wurden beim Bannholzkreuz in der Ortschaft Oberhub während des Bauernkrieges geheime Gottesdienste abgehalten. Aus der Pfarrchronik geht hervor, dass in der Bauernkriegszeit vom in der Nähe gelegenen Rabmerhaus die Familie Kehrer mit ihrem Kind Apollonia heimlich bei Nacht über die Donau nach Kirchberg zur Taufe fuhr, weil in Haibach eine katholische Taufe nicht möglich war.

  • täglich geöffnet
  • frei zugänglich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Bannholzkreuz
Oberhub
4083 Haibach ob der Donau

Telefon +43 677 61621401
E-Mailhaibach@oberoesterreich.at
Webwww.donauregion.at/haibach
https://www.donauregion.at/haibach

Ansprechperson

Tourismusverband Donau OÖ
4083 Haibach ob der Donau

Mobil +43 677 61621401
E-Mailhaibach@oberoesterreich.at
Webwww.donauregion.at/haibach

powered by TOURDATA