© ©WGDDonauOberoesterreichTourismusGmbHCMVisuals Donauradweg reloaded, Schlögener Schlinge, Donauschlinge, Schlögenerschlinge, Haibach

DONAU OBERÖSTERREICH
bewegt. berührt.

Suche
Suchen
Schließen

Pestsäule

Wernstein am Inn, Oberösterreich, Österreich
Versteckt im Wald inmitten einer einzigartigen Flora und Fauna, befindet sich die damalige Grenzmarkierung zwischen Bayern und Österreich.

Der gotische Bildstock stammt aus dem Ende des 15 Jahrhundert und markierte einst die Grenze zwischen der zum österreichischen Erzherzogtum ob der Enns gehörigen Grafschaft Neuburg und Bayern.
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Pestsäule
Innstraße 1
4783 Wernstein am Inn

Telefon +43 7713 7000
Mobil +43 7713 7001
Fax +43 7713 7000 - 20
E-Mail gemeinde@wernstein-inn.ooe.gv.at
Web www.wernstein.at/Pestsaeule
https://www.wernstein.at/Pestsaeule

Ansprechperson
Gemeindeamt Wernstein am Inn

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch