Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger

DONAU OBERÖSTERREICH
bewegt. berührt.

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Vom Donauweibchen

Wer glaubt, das Donauweibchen wäre von weitem als Nixe zu erkennen irrt sich gewaltig. Oft erscheint es als nettes, freundliches Mädchen mit langem, prächtigem Haar. Kopf und Kleid sind meist mit Blumen geschmückt. 

Fischer, die es wahrnehmen, warnt es vor Sturm und Unwetter. Bei Hochwasser zeigt es den Schiffen die Fahrtrichtung und den Weg. Bei Nebel taucht es mitunter vorn am Schiff auf und treibt die Nebelschwaden zurück.

Wer das Donauweibchen je singen gehört hat, dem geht dieser Klang nicht mehr aus dem Sinn. Er rührt das Herz und ergreift alle, die zuhören, ganz und gar. Das macht seinen Gesang auch so gefährlich. Fischer vergessen darüber das Steuern. Immer wieder sind Schiffe deshalb zerschellt und Leute ertrunken.

Heimtückisch kann das Donauweibchen hin und wieder auch sein. Kinder haben es ihm angetan. Es lockt sie zu sich und zieht sie hinunter in sein nasses Reich.

Meist ist das Donauweibchen aber gutmütig. Bauern und Fischern hat es schon bei der Arbeit geholfen. Mitunter verschenkt es Kieselsteine, kleine Fische, Schilf und ähnliche Kleinigkeiten. Die Dummen schmeißen das Zeug als »Tand« weg. Wer schlau ist, hebt ein solches Geschenk gut auf. Oft wird es über Nacht zu Gold – oder ist gar noch viel mehr wert.
© Helmut Wittmann

Der kostenlose Newsletter der Region Donau Oberösterreich informiert Sie regelmäßig