© Enns © Tourismusverband Donau Oberösterreich_Good Morning World-MSchillinger
Enns © Tourismusverband Donau Oberösterreich_Good Morning World-MSchillinger
SucheSuchen
Schließen

Enns - die Römerstadt

Entdecken Sie die vielen Geheimnisse dieses historischen Juwels.

Am gleichnamigen Grenzfluss zwischen Ober- und Niederösterreich, liegt die älteste Stadt Österreichs. Enns wird auch liebevoll „Stadt der Türmchen“ genannt und bietet auf außergewöhnliche Weise ein umfangreiches Angebot an Geschichte, Kultur, Geschmackserlebnis sowie Naturkulisse. Nehmen Sie sich Zeit und erleben Sie die erste cittaslow Österreichs fernab von Menschenmassen und hektischem Treiben mit all ihren Besonderheiten, um in diesen Zeiten einen oder mehrere unvergessliche Tage zu genießen.

Städtereise - 48h in Enns

Auf Spurensuche durch Mittelalter und Römerzeit. Bummeln durch historische Straßen und Gässchen. Echte Genussmomente mit regionalen Köstlichkeiten erleben.

Bloggerin Melanie Schillinger vom Reiseblog Good Morning World war 48 Stunden in Enns unterwegs.
 

Enns erleben

Stadt- und Themenführungen

Bei den Stadtführungen besichtigen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Ennser Innenstadt und erfahren viel Spannendes über die Geschichte und die historischen Sehenswürdigkeiten der ältesten Stadt Österreichs.
 

© Ortsansicht Enns © TSE GmbH
Ortsansicht Enns © TSE GmbH

#ennserleben

Video abspielen
Video

Die Römer in Enns

Ein Spaziergang in die römische Vergangenheit

Begeben Sie sich auf die Spuren der Römer und entdecken Sie bei einem archäologischen Rundgang durch die Stadt Enns die wichtigsten Punkte der antiken Siedlung.