Donauradweg bei Au © WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH / Hochhauser

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Bauernkriegsdenkmal

Besondere Eigenschaften
für Gruppen geeignet
Schlacht im Zuge des Bauernkrieges vom 09. November 1626 im "Emlinger Holz".

Die Gegenreformation verbot den Protestantismus, viele Bauern wurden enteignet, ihre Höfe verbrannt, ihre Kinder gespießt und ihre Frauen geschändet. Weil sie sich dagegen wehrten, waren sie aus der Sicht des Kaisers Rebellen. Er übertrug 1618 Maximilian von Bayern die Unterwerfung Oberösterreichs. General Pappenheim, kaiserliche Truppen und Söldner, zusammen 8000 Mann, trafen am 09. November 1626 im "Emlinger Holz" auf 8500 Bauern; 3000 Bauern und 3000 Soldaten fanden den Tod; Morgenstern und Hellebarde in unserem Wappen erinnern an diese Schlacht.

Kontakt & Service

Bauernkriegsdenkmal
im Emlinger Holz
4072 Alkoven

Telefon: +43 7274 800021
Fax: +43 7274 800030
E-Mail: gerald.eder@alkoven.ooe.gv.at

Ansprechperson
Gerald Eder

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Eignung

  • Für Gruppen geeignet

Sonstige besondere Eignungen:

Senioren, Rollstuhl-Fahrer, Familien

Barrierefreiheit

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Sehenswürdigkeiten
Bauernkriegsdenkmal
Alkoven

Schlacht im Zuge des Bauernkrieges vom 09. November 1626 im "Emlinger Holz". Die Gegenreformation verbot den Protestantismus, viele Bauern wurden enteignet, ihre Höfe verbrannt, ihre Kinder gespießt und ihre Frauen geschändet. Weil sie sich dagegen wehrten, waren sie...