© Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger
Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger

Burgbrunnen im Schlosspark

Schärding, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet

Der 26 m tiefe, aus dem Granit gemeißelte Brunnen wurde 2003 wieder entdeckt. Er stammt vom Bau der Burg im Jahr 1225. Das Brunnenhaus wurde nach einem Votivbild von 1499 rekonstruiert. Im Norderker erinnert ein Kannonennachbau an die oftmaligen Verteidigungskämpfe der Stadt.

Täglich geöffnet

Erreichbarkeit / Anreise

Der Burgbrunnen befindet sich im Schlosspark.

Parkgebühren

Gebührenpflichtige Kurzparkzone € 2,20 für 2 Stunden.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Eintritt frei
Zahlungs-Möglichkeiten
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Rollstuhltauglich: Nicht alle Punkte der gesetzlichen ÖNORM werden erfüllt. Grundsätzlich ist dieses Objekt rollstuhltauglich und es ist keine Hilfestellung nötig.

Kontakt & Service


Burgbrunnen im Schlosspark
Schlosspark
4780 Schärding

Telefon +43 7712 4300
Fax +43 7712 4320
E-Mailinfo@schaerding.info
Webwww.schaerding.at
http://www.schaerding.at

Ansprechperson

Tourismusverband Schärding
Schlosspark
4780 Schärding

Telefon +43 7712 4300
Fax +43 7712 4320
E-Mailinfo@schaerding.info
Webwww.schaerding.at

Rechtliche Kontaktdaten

Schlosspark
AT-4780 Schärding
info@schaerding.info
http://www.schaerding.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA