Donauradweg bei Au © WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH / Hochhauser

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Severin Kapelle Inzell

Besondere Eigenschaften

Öffnungszeiten: jederzeit zu besichtigen.

Am alten Schiffsweg zwischen Schlögen und Inzell trifft man kurz vor Inzell auf die Severin-Kapelle. Laut mündlicher Überlieferung wurde die Kapelle 1787 erbaut, um die Fürbitte des heiligen Severin zu erflehen, da eine drei Jahre andauernde Schneckenplage die gesamte Vegetation vernichtet hatte und die Bevölkerung in bittere Not geraten war.

Kontakt & Service

Severin Kapelle Inzell
Inzell
4083 Haibach ob der Donau

Mobil: +43 677 61621401
E-Mail: haibach@oberoesterreich.at
Web: www.donauregion.at/haibach

Tourismusverband Donau OÖ
4083 Haibach ob der Donau

Mobil: +43 677 61621401
E-Mail: haibach@oberoesterreich.at
Web: www.donauregion.at/haibach

powered by TOURDATA

Sehenswürdigkeiten
Severin Kapelle Inzell
Haibach ob der Donau

Öffnungszeiten: jederzeit zu besichtigen. Am alten Schiffsweg zwischen Schlögen und Inzell trifft man kurz vor Inzell auf die Severin-Kapelle. Laut mündlicher Überlieferung wurde die Kapelle 1787 erbaut, um die Fürbitte des heiligen Severin zu erflehen, da eine...