Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Europaschutzgebiet Oberes Donau- und Aschachtal

Aschach an der Donau, Oberösterreich , Österreich

Zwischen Hofkirchen in Bayern und Aschach in Oberösterreich durchfließt die Donau eines ihrer längsten Durchbruchstäler. Bis zu 300 Meter tief hat sich der Strom in den Untergrund gegraben. Ursprüngliche Hangwälder im Gesamtausmaß von 72 Quadratkilometern sind in Oberösterreich als „Europaschutzgebiet Oberes Donau- und Aschachtal zusammengefasst.

Auf den Abhängen der „Donauleiten“ und im von Süden her einmündenden Seitental der Aschach wachsen Wälder, die in dieser Zusammensetzung in ganz Europa nur mehr äußerst selten vorkommen. Zum Schutzgebiet gehören 450 Hektar Schlucht- und Hangmischwälder, 750 Hektar Eichen-Hainbuchenwälder. In den oberen Hangregionen dominieren meist Buchenwälder. Nahe Passau, in der Gemeinde Freinberg, stehen auch die letzten erhaltenen Auwälder dieser Region unter Schutz. Diese großflächigen, naturnahen Wälder sind für seltene Tierarten wie Schwarzstorch, Uhu oder Hirschkäfer ein Rückzugsraum von unschätzbarem Wert. Durch den strengen Schutz ist dieser Lebensraum der wirtschaftlichen Nutzung entzogen und kann sich Schritt für Schritt in Richtung eines Urwaldes zurückentwickeln. Ein Paradies, das auch dem Menschen Erholung und Naturerfahrung schenkt, zum Beispiel beim Wandern auf dem Wegenetz des Donausteiges, der mit den Etappen der Hauptroute und seinen Rundwegen die Region behutsam erschließt.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Europaschutzgebiet Oberes Donau- und Aschachtal
Aschach an der Donau
4082 Aschach an der Donau

Ansprechperson

Marktgemeinde Aschach an der Donau
Abelstraße 44
4082 Aschach an der Donau

+43 7273 6355
gemeinde@aschach-donau.ooe.gv.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA