Sollte der Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier !  
  Donaujournal Mai 2020  
  Donaujournal Mai 2020 - www.donauregion.at  
 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Nach Wochen der Einschränkungen, Disziplin und Geduld sind wir froh, dass wir an der Donau nun schrittweise zur Normalität zurückkehren können. Im aktuellen Donaujournal erfahren Sie, was sich im Donau Tourismus und bei uns im vergangenen Monat alles getan hat. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und allen Betrieben der oberösterreichischen Donauregion viel Erfolg für die Saison.
 
 

Wussten Sie, dass ...    

 
 
… es die DONAU-Card heuer bereits ab einer Übernachtung gibt?

… es die DONAU-Card heuer bereits ab einer Übernachtung gibt?

Als besonderes „Corona-Zuckerl“ hat sich der Tourismusverband Donau Oberösterreich dazu entschlossen, die DONAU-Card nicht wie bisher ab zwei Übernachtungen kostenlos zur Verfügung zu stellen, sondern diese Vorteilskarte schon bei einer Übernachtung zu gewähren. Betriebe können sich gerne bei uns im Büro unter info@donauregion.at informieren.

 
   
 

Aktuelles    

 
 
Grenzöffnung zu Nachbarländern

Grenzöffnung zu Nachbarländern

Seit 04.06.2020 entfallen die Grenzkontrollen zu allen Nachbarländern (Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Slowenien, Schweiz und Lichtenstein) mit Ausnahme Italien. Damit können Personen aus diesen Ländern auch wieder zu touristischen Zwecken nach Österreich einreisen! Die Österreich Werbung bietet auf ihrer Website dazu aktuelle Informationen.

Überblick
 
   
 
ÖAMTC Fahrradstützpunkte am Donauradweg

ÖAMTC Fahrradstützpunkte am Donauradweg

Der ÖAMTC errichtet im Moment zehn Fahrradstützpunkte in ganz Oberösterreich. Dort können alle Radler kostenlos ihr Fahrrad warten, Luft nachfüllen oder den Pannendienst rufen. Der erste Stützpunkt wurde im Zuge einer gemeinsamen Pressekonferenz des ÖAMTC mit dem Tourismusverband Donau Oberösterreich entlang des Donauradwegs in Au an der Donau bei Naarn eröffnet. Auch in der Gemeinde Engelhartszell wurde bereits ein weiterer Stützpunkt errichtet.

Zur Presseunterlage
 
   
 
Re-Start des Donautourismus

Re-Start des Donautourismus

Am 15. Mai startete mit der Öffnung der Gastronomie- und Freizeitbetreibe das langsame Wiederhochfahren des Tourismus an der oberösterreichischen Donau. Positiv hervorzuheben ist, dass sich der Öffnung der Gastronomie auch neue Betriebe angeschlossen haben. Das Binderwirtshaus im Donaumarkt Engelhartszell und die idyllische Jausenstation Grafenauerl in Grafenau öffneten ihre Pforten für Gäste. Am 29. Mai durften auch die Beherbergungsbetriebe und Campingplätze wieder ihren Betrieb aufnehmen. Wir wünschen allen viel Erfolg für die Saison.

 
   
 
Schifffahrt nimmt langsam Fahrt auf

Schifffahrt nimmt langsam Fahrt auf

Nach der Zwangspause durch die Corona Krise startet die Donau- & Innschifffahrt langsam mit Rundfahrten in die Saison 2020.

Aktuelle Fahrpläne
 
   
 
Burgen- und Schlösserweg

Burgen- und Schlösserweg

Mit rund 215 km gut beschilderten Pfaden erschließt der Burgen- und Schlösserweg insgesamt 19 historische Objekte von der Donau bis zur Maltsch. Um für den Wanderer vor Ort eine weitere Orientierungsmöglichkeit zu bieten, wurden insgesamt 10 Übersichtstafeln errichtet. Damit ist ein weiterer Baustein der vielfältigen Informationsinfrastruktur des Weitwanderweges umgesetzt.

Zur Presseaussendung
 
   
 
Fortführung Hotel Donauschlinge

Fortführung Hotel Donauschlinge

Die Corona Krise hat den Tourismus und einen der Leitbetriebe der oberösterreichischen Donauregion, das Riverresort Donauschlinge, stark getroffen. Nach einigen schweren Rückschlägen in der Vergangenheit, wie Hochwasser und Brand, einem großen Umbau 2018 und einer wie immer umsatzschwächeren Wintersaison, war die Corona Krise für den Leitbetrieb finanziell nicht mehr zu bewältigen. Schweren Herzens sind die Eigentümer den Schritt der Insolvenzanmeldung gegangen. Das Hotel ist allen Umständen zum Trotz geöffnet und der Betrieb geht weiter. Viele (Stamm-)Gäste verkünden in den sozialen Medien, dass sie sich bereits auf ihren nächsten Urlaub in ihrem Lieblingshotel inmitten des Naturwunders freuen. Auch Eigentümerin Eva Gugler blickt optimistisch in die Zukunft: „Trotz aller Widrigkeiten müssen wir es als Chance sehen. Wenn wir das Sanierungsverfahren positiv abschließen können, werden wir mit neuer Kraft in die Zukunft gehen.“ Wir wünschen dem Hotel Donauschlinge viel Kraft und Erfolg.

 
   
 

Wir arbeiten gerade an ....    

 
 
Neues zum E-Meldewesen

Neues zum E-Meldewesen

Nachdem, aufgrund von Corona, leider alle Informations-Veranstaltungen zum Thema E-Meldewesen abgesagt werden mussten, hat sich der Tourismusverband Donau Oberösterreich dazu entschlossen, dieses wichtige Thema online abzuhandeln, um baldmöglichst mit der Umsetzung zu starten. Es wurden 3 Webinare eingerichtet, bei denen das Thema E-Meldewesen behandelt wurde und das Team des Tourismusverbandes für Fragen zur Verfügung stand.

 
   
 
Netzwerktreffen mit den Stadtmarketingorganisationen

Netzwerktreffen mit den Stadtmarketingorganisationen

Der Tourismusverband Donau Oberösterreich leistet gerade intensive Vorabreit für das erste Netzwerktreffen am 17. Juni 2020 mit den Stadtmarketingorganisationen der Donauregion. Bei diesem Format soll in exklusiver Runde mit jenen Städten zusammengearbeitet werden, die über ein eigenes Stadtmarketing – und damit über spezifisches Know-how und Branchenerfahrung – verfügen. Dies sind die Städte Eferding, Enns, Perg und Schärding. Das Netzwerktreffen wird extern durch die Firma CONOS moderiert. Der gegenseitige Austausch soll – jetzt und in der Zukunft – für alle Beteiligten Mehrwert schaffen.

 
   
 

Marketing    

 
 
Donau Oberösterreich auf Radio Arabella

Donau Oberösterreich auf Radio Arabella

Am 7. Juni lief auf Radio Arabella Wien & NÖ eine zweistündige Sendung über die Donauregion Oberösterreich. Moderator und Reiseprofi Peter Agathakis war kürzlich zu Besuch in der Region, um für die Sendung Infos aus erster Hand zu erhalten. Wir bedanken uns bei allen Interview Partnern und vor allem beim Gewinnspiel Sponsor Johannes Schopf für 2 Nächte mit HP im neuen Baumhotel in Kopfing. Zum Nachhören gibt es die Sendung im Webradio "Holiday Radio" von 7.-27. Juni und in der Radio Arabella APP. Wir wünschen viel Vergnügen und hoffen auf zahlreiche Buchungen aus Ostösterreich für unsere Donauregion!

Zum Nachhören im Webradio
 
   
 
Krone Bunt

Krone Bunt

Am 24. Mai präsentierte sich die Donau Oberösterreich gemeinsam mit dem Wellnesshotel Aumühle, dem Baumkronenweg und dem Tourismusverein Schärding in der Krone Bunt. Der Schwerpunkt der Doppelseite lag auf Urlaub in der Donauregion und buchbaren Angeboten. Am 14. Juni erscheint noch einmal eine Seite zur Donau Oberösterreich in der Krone Bunt, diesmal liegt der Fokus auf Familienurlaub im Oberen Donautal. Partner hierbei ist der Gästeverein Neustift.

Krone Bunt
 
   
 
Weekend Magazin

Weekend Magazin

Am 29. Mai erschien im Weekend Magazin ein einseitiges Advertorial zum Thema Familienurlaub in der Donauregion mit buchbaren Angeboten. Partner waren der Gästeverein Neustift und der Baumkronenweg in Kopfing.

Weekend Magazin
 
   
 
Moments Magazin

Moments Magazin

Am 5. Juni erschien im Moments Magazin eine Doppelseite zu Ausflugszielen in der Donauregion, speziell für den Familienurlaub.

Moments Magazin
 
   
 
 Family extra

Family extra

Im Family extra-Magazin, dem ersten österreichweiten Gratis-Familienmagazin, gibt es ab 16. Juni einen spannenden Abenteuer-Urlaub in der Donauregion in Oberösterreich zu gewinnen. Auf zwei Seiten wird eine Reise mit 4 Übernachtungen und zahlreichen Familien-Aktivitäten dargestellt. Der Gewinn wird vom Gästeverein Neustift und Gasthof-Pension Luger zur Verfügung gestellt.

Family extra
 
   
 
Beilage in der Süddeutschen Zeitung

Beilage in der Süddeutschen Zeitung

In der Ferienausgabe „Deutschland macht Urlaub“ der Süddeutschen Zeitung wird sich die Donauregion Oberösterreich am 27. Juni gemeinsam mit dem Tourismusausschuss Naarn als Partner präsentieren.

 
   
 
REISEN-Magazin

REISEN-Magazin

In der Juli/August Ausgabe des österreichischen „REISEN-Magazin“ wird die oberösterreichische Donauregion gleich auf 8 Seiten präsent sein. 6 redaktionelle Seiten werden sich den Leitprodukten Donauradweg und Donausteig widmen und auf 2 Seiten wird mit den Gesundheitsbetrieben aus Schärding (Kurhaus Barmherzige Brüder Schärding & Gesundheitshotel Gugerbauer) das Thema Gesundheitsurlaub in der Donauregion in Oberösterreich inkl. buchbarer Angebote dargestellt. Das Magazin erscheint am 26. Juni.

 
   
 
Linz-Beilage in der ZEIT

Linz-Beilage in der ZEIT

Der Tourismusverband Linz arbeitet momentan an einer 8-seitigen Linz-Beilage, welche am 16. Juli 2020 in der Vollauflage (536.000 Stück) der ZEIT erscheint. Die oberösterreichische Donauregion wird sich hier auf der rückseitigen Umschlagsseite mit dem Key-Visual – der Donauschlinge – präsentieren und für Urlaub in der Region werben.

 
   
 
Naturraum-Kampagne

Naturraum-Kampagne

Im Rahmen der OÖ Naturraumkampagne wurden Wirtschaftskooperationen für eine Influencer Kampagne geschlossen. Die Vorbereitungen zur Influencer-Reise mit Wirtschaftskooperation (Opel & Thalia) laufen bereits. Dabei werden zwei Influencerinnen am 13. und 14. Juni 2020 in der Donauregion unterwegs sein. Ihre Erlebnisse teilen wir auf unserer Instagram Seite.

Donauregion @ Instagram
 
   
 
Ausflugskampagne Oberösterreich

Ausflugskampagne Oberösterreich

Gemeinsam mit dem OÖVV startet der Oberösterreich Tourismus eine Ausflugskampagne. Die Kampagne wird dabei das Wandern im Strudengau inkl. Anreise mit der Donauuferbahn mit dem neuen OÖVV Freizeit-Ticket bewerben. In der Kampagne enthalten sind ein Tourismus Podcast sowie Tourismus News auf Life Radio. Hierzu wird ein Interview mit Geschäftsführerin Petra Riffert zu hören sein.

 
   
 

Der Leuchtturm Donauradweg    

 
 
Bewerbung radfreundlicher Betriebe

Bewerbung radfreundlicher Betriebe

Die Österreich Werbung startete Mitte Mai eine neue Radkampagne, die den Fokus auf die Bewerbung von radfreundlichen Unterkünften legt. Hier wird verstärkt auf Urlaubsangebote am Donauradweg und im Mühlviertler Granitland - Biken von der Donau bis zum Böhmerwald - gesetzt.

 
   
 

Der Leuchtturm Donausteig    

 
 
Durch den wilden Strudengau

Durch den wilden Strudengau

Seit Ende April ist auf www.weitwanderwege.com der Blog Beitrag von Carmen wandert online. 3 Tage wanderte sie dafür letztes Jahr durch den wilden Strudengau und stellt diese Tour nun ausführlich vor. Für dieses Jahr ist eine neue Tourenerkundung für Carmen im Oberen Donautal geplant. Im Juni ist der Donausteig der Weitwanderweg des Monats auf dem Portal und wird mit einer Startseitenpräsentation sowie einem Newsletter-Beitrag gepusht. Mit dem weitwander-Portal haben wir einen starken Kooperationspartner für das Thema Wandern und wir rechnen wieder mit zahlreichen Anfragen für unseren Donausteig.

Unterwegs am Donausteig
 
   
 

Online    

 
 
Website

Website

Auch auf unserer Website hat sich im vergangenen Monat wieder einiges getan. Die Landingpage für die Naturraum-Kampagne wurde an aktuelle Themen, bzw. das Reiseverhalten während der Einschränkungen durch Corona angepasst. Aufgrund der Reiseeinschränkungen wurde zum Thema Radfahren am Donauradweg eine attraktive Alternative ab Schärding erarbeitet und auf der Website vor den Vorhang geholt.

Zur Website
 
   
 
E-Marketing Donauregion

E-Marketing Donauregion

Mit Ende April wurde die Display Kampagne „Smart Corona Sommer 2020“ gestartet – mit sehr erfreulichen Zahlen: 11.800 Klicks bei knapp 2,2 Mio. Impressionen. Die Kampagne läuft aktuell weiter. Parallel wurde für den Markt Österreich eine Suchkampagne gestartet, dabei konnten bis Mitte Mai 2.674 Klicks bei 23.549 Impressionen generiert werden.

 
   
 
Social Media

Social Media

Momentan wird gemeinsam mit der Social Media-Agentur LimeSoda an der Analyse des aktuellen Social Media Auftrittes der Donauregion gearbeitet. Ein erster Workshop zum Status Quo hat am 13. Mai 2020 stattgefunden. In einem weiteren Workshop wird die Agentur ein Konzept für die zukünftige Social Media Strategie vorlegen, bzw. gemeinsam mit der Donau Oberösterreich noch nachschärfen.

 
   
 

Presse    

 
 

Presseaussendungen

11.05.2020: Abenteuerspielplatz: Donauregion. Comeback der Donau-Ausflugsziele
15.05.2020: Donauradweg-Tour ab Schärding. Alternative für Startpunkt des Donauradwegs geschaffen


Zu allen Presseaussendungen
 
   
 

Statistik    

 
 

Zugriffe auf die Website im Mai 2020

Seitenaufrufe: 100.142
Nutzer: 30.737
Sitzungen: 39.976
Siten/Sitzung: 2,51
PDF Downloads: 3.547


 
   
 

Statistik Alpstein-Touren Mai 2020

Alle Channel Einblendungen: 451.632
Seitenaufrufe: 39.199
Aktionen: 7.956
Downloads: 5.304


 
   


Copyright der Bilder: Header: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Weissenbrunner; Grenzöffnung: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Weissenbrunner; ÖAMTC Fahrradstützpunkte am Donauradweg: ÖAMTC; Re-Start des Donautourismus: Tourismusverband Donau Oberösterreich/Erber; Fortführung Hotel Donauschlinge: WGD Donau Oberösterreich/Podpera; Schifffahrt nimmt langsam Fahrt auf: Donauschifffahrt Wurm & Noé; Burgen- und Schlösserweg: Verband Mühlviertler Alm; Netzwerktreffen: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Weissenbrunner; Donau Oberösterreich auf Radio Arabella: Oberösterreich Tourismus GmbH/Martin Fickert; Krone Bunt: Tourismusverein Schärding; Weekend Magazin: Oberösterreich Tourismus GmbH/Martin Fickert; Moments Magazin: IKUNA; Family extra: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Weissenbrunner; Süddeutschen Zeitung: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Hochhauser; REISEN-Magazin: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Erber; Linz-Beilage in der ZEIT: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Kaindlstorfer; Naturraum-Kampagne: Tourismusverband Donau Oberösterreich/Erber; Ausflugskampagne: Tourismusverband Donau Oberösterreich/Erber; Bewerbung radfreundliche Betriebe: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Hochhauser; 3 Tage durch den wilden Strudengau: Carmen wandert; Website: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Kaindlstorfer; alle anderen: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH oder Tourismusverband Donau Oberösterreich.
  


Impressum gem. § 24 Mediengesetz:
Medieninhaber und Herausgeber:
WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH
Lindengasse 9, 4040 Linz, Oberösterreich.
Tel.: +43 732 7277 - 800, e-Mail: info@donauregion.at.

Bezügl. der Offenlegungspflichten gem. § 25 Mediengesetz wird auf www.donauregion.at verwiesen.

KONTAKT   -   PROSPEKTE BESTELLEN   -   Newsletter abbestellen

Instagram    -   Donauradweg    -   Donausteig    -   YouTube