Sollte der Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier !  
  Donaujournal Juli & August 2019  
  Donaujournal Juli & August 2019 - www.donauregion.at  
 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Wir hoffen, Sie hatten einen erholsamen Sommer und sind bereit, mit voller Energie in den Herbst zu starten. In diesem Donaujournal informieren wir Sie über Projekte und Veranstaltungen, die uns im Juli und August begleitet haben. Wir wünschen viel Vergnügen beim Lesen!
 
 

Wussten Sie, dass ...    

 
 
… Europas größtes Flusskreuzfahrtschiff in Grein getauft wurde?

… Europas größtes Flusskreuzfahrtschiff in Grein getauft wurde?

Das bis dato größte Flusskreuzfahrtschiff an der Donau wurde am 11. Juli in Grein auf den Namen AmaMagna getauft. Es ist doppelt so breit wie ein traditionelles europäisches Flusskreuzfahrtschiff und legt künftig wöchentlich in Linz und zweiwöchentlich in Grein an. Über die Schiffstaufe wurde sogar auf der größten Werbefläche der Welt, am Times Square in New York, berichtet.

Zur Presseaussendung
 
   
 

Aktuelles    

 
 
Ruder WM in Linz/Ottensheim

Ruder WM in Linz/Ottensheim

25. August bis 1. September 2019

Auf der Regattastrecke in Ottensheim/Linz ging kürzlich die Ruder WM 2019 über die Bühne. Die internationale Sportveranstaltung brachte nicht nur Wertschöpfung in die Region, sondern konnte auch zur Imagesteigerung genutzt werden.
So war die Donau Oberösterreich auch mit einem Infostand im Medienzelt am Wettkampfgelände vertreten.
Bei einem Ausflug in die Donauregion - zur Schlögener Donauschlinge und zum Stift Wilhering - konnten sich internationale VertreterInnen der Presse selbst von der Einzigartigkeit dieser Region überzeugen.
Beim Medienempfang im Ars Electronica Center am 27. August war Geschäftsführerin Petra Riffert am Podium vertreten.


 
   
 
SOKO Donau: Dreh in Schlögen

SOKO Donau: Dreh in Schlögen

Kürzlich fanden rund um die Schlögener Schlinge Dreharbeiten für die neue Staffel SOKO Donau statt. Donau OÖ-Vorsitzender Friedrich Bernhofer und Bürgermeister Franz Straßl aus Haibach ob der Donau begrüßten die TV-Stars vor Ort.

Zur Presseaussendung
 
   
 
Schiffstaufe der Donau-Yacht „Julio“

Schiffstaufe der Donau-Yacht „Julio“

Entspannte Ausflüge oder Urlaube auf der Donau verbringen – das geht nun auch an Bord einer kleinen, aber feinen Yacht namens Julio. In Untermühl liegt er vor Anker und steht ab sofort für Charterfahrten bereit. Kürzlich erhielt das Boot in einer Tauffeier seinen Namen. Zu der Tauffeier fanden sich neben Taufpatin Margit Angerlehner, Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Oberösterreich, auch Bürgermeister Wolfgang Schirz aus St. Martin im Mühlkreis, Andreas Höllinger, Obmann des Rohrbacher Wirtschaftsbundes, und Petra Riffert, Geschäftsführerin WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH & Tourismusverband Donau Oberösterreich, ein. St. Martins Pfarrer Mag. Reinhard Bell gestaltete die Taufe.

Zur Presseaussendung
 
   
 
Besucherrekord bei Donaufestwochen

Besucherrekord bei Donaufestwochen

Die 25. Donaufestwochen im Strudengau wurden am 26. Juli 2019 durch Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer in Grein eröffnet. Mit mehr als 3.300 Besucher*innen, 5 ausverkauften Opernvorstellungen der selten gespielten Haydn-Oper „L’incontro improvviso“ auf Schloss Greinburg sowie 5 ausverkauften Veranstaltungen der Konzertreihe im Strudengau (von 26.07. bis 15.08.2019) wird das Jubiläumsjahr als die erfolgreichste Spielzeit in die Festivalgeschichte eingehen.

 
   
 
Donautag mit Andreas Winkelhofer

Donautag mit Andreas Winkelhofer

Am 23. Juli fand die jährliche Tour der Donau-Verantwortlichen mit OÖ Tourismus GF Mag. Andreas Winkelhofer auf einem Abschnitt der OÖ. Donau statt. Der sogenannte „Donautag“ steht ganz im Zeichen der Kontaktpflege mit den Tourismusunternehmern und wird auch dazu genutzt, neue Sehenswürdigkeiten kennen zu lernen. In diesem Jahr standen Teile des Machlandes und des Strudengaus am Programm. Neben Werbegemeinschaft Donau OÖ-Obmann Friedrich Bernhofer und Geschäftsführerin Petra Riffert nahm erstmals auch TV-Aufsichtsratsvorsitzender Friedrich Kaindlstorfer teil.

Mehr
 
   
 
Tourismuslandesrat besuchte Donauregion

Tourismuslandesrat besuchte Donauregion

Am 20. August fand für die Donau Oberösterreich-Verantwortlichen Petra Riffert, Friedrich Bernhofer und Friedrich Kaindlstorfer der zweite Donautag der Saison statt. Gemeinsam mit Tourismuslandesrat Markus Achleitner führte diese Tour ins Obere Donautal. Besucht wurden u.a. das Riverresort Donauschlinge, das Revita Hotel Kocher in St. Agatha, der Baumkronenweg (aktuell: Errichtung der neuen Baum-Chalets) sowie die neue Ausstellung des Kraftwerks Jochenstein. Weiters stand ein Treffen mit dem bayerischen Kollegen von Landesrat Achleitner, Landrat Franz Meyer, am Programm.

Zur Presseaussendung & den Fotos
 
   
 
Donaubus Eröffnung

Donaubus Eröffnung

Nach einem Jahr intensiver Vorbereitung fand am 22. Juli die Präsentation der neuesten Attraktion der LEADER Region Urfahr West statt. Im Beisein von Landesrat Max Hiegelsberger, LEADER Region Urfahr West-Obmann Bgm. Andreas Fazeni, LEADER Geschäftsführerin Sigrid Gillmayr und Werbegemeinschaft Donau OÖ-Obmann Friedrich Bernhofer nahmen die Projektinitiatoren Markus und Peter Luger die erste Fahrt mit dem Donaubus zwischen Ottensheim und Linz auf. Auf Grund eines Motorschadens musste der Fährbetrieb kurzzeitig eingestellt werden, seit Kurzem ist der Donaubus allerdings wieder in Betrieb.

Mehr Informationen
 
   
 

Informationen für unsere Mitglieder    

 
 

Vorstand- und Beiratssitzung

Am 10. Juli 2019 fand die 109. Vorstandssitzung der Werbegemeinschaft Donau OÖ und die 78. Beiratssitzung der WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH statt.

 
   
 
Neubesetzung im Sekretariat

Neubesetzung im Sekretariat

Der Sommer brachte zudem eine personelle Veränderung im Team der WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH. Natalie Mitter hat sich beruflich verändert. Mit 12. August 2019 hat Claudia Pühringer die Position im Sekretariat übernommen. Herzlich Willkommen im Team, Claudia!

 
   
 

Anlegestellenbereisung von Linz-Sarmingstein

Am 2. Juli fand die zweite Etappe der Anlegestellenbereisung von Linz bis Sarmingstein statt. Dabei wurden die Schiffsanlegestellen von Geschäftsführerin Petra Riffert sowie Herrn Heidrich (Ziviltechniker), Herrn Sünderhauf und Herrn Heigl (Land OÖ.) besichtigt. Kleine Mängel wurden umgehend behoben.

 
   
 

Informationen aus unserer Region    

 
 
20 Oldtimer in Stanacum

20 Oldtimer in Stanacum

Über 20 Oldtimer der Marke TATRA, die langsam aber sicher auf den 100er zugehen, besuchten mit ihren stolzen Besitzern den Römerburgus Stanacum in Oberranna (Gemeinde Engelhartszell). Werbegemeinschaft Donau OÖ-Obmann Friedrich Bernhofer brachte mit der Geschichte über das altehrwürdige römische Gemäuer die Besucher zum Staunen. Das alljährliche Treffen der TATRA-Freunde aus Österreich und Deutschland wurde heuer von der oberösterreichischen Gruppe unter der Leitung von Helmut Hoffmann aus Eferding organisiert.

 
   
 
Barefoot Boat by Til Schweiger

Barefoot Boat by Til Schweiger

Bei einem Pressefrühstück mit dem bekannten deutschen Schauspieler Til Schweiger am 1. Juli stellten die Schiffseigner-Familien Wurm und Noé in Passau ihr neuestes Projekt vor: DAS BAREFOOT BOAT BY TIL SCHWEIGER. „Barefoot“ ist laut Schweiger ein Gefühl mit dem Ziel pure Rückzugsorte der Entspannung und des Genusses zu kreieren. Mitte Mai 2020 soll das Schiff seine täglichen Fahrten von Passau nach Engelhartszell aufnehmen.

Zur Presseaussendung
 
   
 

Energieerlebnis Jochenstein

Das neue Energieerlebnis Jochenstein von VERBUND bietet ein einmaliges Erlebnis und Einblicke in die Wasserkraft. Mit 3D-Effekten und virtueller Brille taucht man in die Welt des Donaukraftwerks Jochenstein ein. Das neue Werbevideo gibt einen kleinen Einblick, was man dort alles erleben kann.

Zum Video
 
   
 

Tourismusverband Donau Oberösterreich    

 
 
3. Aufsichtsratssitzung

3. Aufsichtsratssitzung

Am 10. Juli fand die 3. Aufsichtsratssitzung des Tourismusverbandes Donau Oberösterreich statt, in der es u.a. um die Aufgaben- und Finanzierungsaufteilung zwischen dem TV Donau OÖ, dem Verein Werbegemeinschaft Donau OÖ und der WGD Donau OÖ Tourismus GmbH als Grundlage für die Planungen ab 2020 ging. Weitere Inhalte waren die Digitalisierungsstrategie mit den Themen: Destinationsmanagementsystem, elektronisches Meldewesen, Webcams sowie die Darstellung der Tourismusgemeinden auf www.donauregion.at. Auch die Fusionierung mit dem Tourismusverband Schärding ab 1.1.2020 wurde beschlossen.

 
   
 
TV Donau OÖ begrüßt Mitarbeiter

TV Donau OÖ begrüßt Mitarbeiter

Mit 1. Juli 2019 haben zwei Mitarbeiter ihre Tätigkeit im Tourismusverband Donau Oberösterreich aufgenommen und sind seither bereits tatkräftig am Werk: Mag. Werner Redl als Regional-/Produktmanager für die Tourismusgemeinden zwischen Aschach/Feldkirchen und St. Nikola und Mag. Markus Lengauer unterstützt den Tourismusverband als Vermietercoach/eCoach und Digitalisierungsmanager. Wir heißen Werner und Markus herzlich willkommen!

 
   
 

Regionalbetreuer führt erste Gemeindegespräche

Seit August lernt Regionalbetreuer Werner Redl seine 15 Donau Gemeinden zwischen Aschach und St. Nikola gemeinsam mit den touristischen Ansprechpartnern persönlich kennen. Bereits die Hälfte der Gemeinden wurden besucht. Dabei konnten wertvolle Informationen gesammelt und touristischen Ziele besprochen werden - wie etwa:

Radbrücke am Kraftwerk Mitterkirchen/Wallsee
Eine separate Brücke für Radfahrer am Kraftwerk Mitterkirchen/Wallsee ist in Planung und wird, nach Fertigstellung, zu einer komfortablen Lösung für die vielen (Donauradeweg)fahrer beitragen. Die Sicherheit der Radfahrer wird somit beim Kraftwerksübergang Mitterkirchen/Wallsee gewährleistet. Die Planungen für die Radbrücke sind noch im Anfangsstadium und werden kontinuierlich von beiden Bundesländern (Oberösterreich und Niederösterreich) vorangetrieben. Der Tourismusverband Donau OÖ ist im Projekt involviert und eine treibende Kraft für eine zeitnahe positive Umsetzung.


 
   
 

Destinationsmanagementsystem Feratel

Der Aufsichtsrat hat auf Basis der Informationen des Digitalisierungsbeirates entschieden, Feratel als Destinationsmanagementsystem im Tourismusverband Donau Oberösterreich einzuführen.
Schwerpunkt von Feratel ist es, touristische Leistungen aller Art (Unterkünfte, Zusatzleistungen, Packages, Veranstaltungen, Infrastruktur, Artikel, …) in einer Datenbank zu verwalten und den Anschluss an die relevanten Vertriebskanäle (online und offline) sicherzustellen und die täglichen Arbeitsabläufe in einer touristischen Organisation effizient EDV-gestützt abzuwickeln.

Im August wurde der Rahmenvertrag mit Feratel unterzeichnet. Die Konzeptionsphase startet im September.


 
   
 
AUFGETISCHT im Strudengau

AUFGETISCHT im Strudengau

Im Sommer machte sich ein Filmteam von Satelfilm auf in den Strudengau, um die Besonderheiten der Region aufzuspüren. Was sie dabei entdeckten, gibt es in der Sendung AUFGETISCHT im Strudengau zu sehen. Die Ausstrahlung der Ausgabe ist für Ostermontag 2020 geplant.

 
   
 

Ausschreibung Messebeteiligung 2020

2020 plant der Tourismusverband Donau Oberösterreich die Präsentation der Donauregion auf 3 Messen in Österreich und Deutschland und bietet seinen Mitgliedern dazu Beteiligungen an.

• Ferien Messe Wien: 16.-19. Jänner 2020
• f.r.e.e. München: 19.-23. Februar 2020
• Passauer Frühling, DreiLänderMesse: 21.-29. März 2020

Gemeinsam mit dem Oberösterreich Tourismus gestalten wir einen ca. 24m² Messestand für die Donauregion, welcher das Dach für die Partner aus unserer Region darstellen soll. Jeder Partnerbetrieb am Messestand erhält ein auf das Unternehmen oder die Gemeinde gebrandetes Pult. Pro Messe können sich max. 5 Partner beteiligen.
Wir bitten bei Interesse um Rückmeldung unter kepplinger@donauregion.at


 
   
 
DONAU-Card 2020

DONAU-Card 2020

Die DONAU-Card wird für 2020 wieder neu aufgelegt. Partner, die Interesse an einer Beteiligung haben, können sich gerne bei Tina Haderer melden haderer@donauregion.at.

Möglichkeiten zur Partnerschaft:
- Partnerbetrieb: DONAU-Card ab 2 Nächtigungen gratis für Gäste
- Leistungspartner: mind. 20% Ermäßigung für Besitzer der DONAU-Card auf ausgewählte Leistungen
- Wiederverkäufer: DONAU-Card-Verkaufsstellen, die die Cards zu vergünstigten Konditionen erwerben können.


Zur DONAU-Card
 
   
 
Ausschreibung Radfalter 2020/21

Ausschreibung Radfalter 2020/21

Im August wurden alle Mitgliedsgemeinden des Tourismusverbandes Donau Oberösterreich und der Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich sowie alle Beherbergungsbetriebe in der Region über die Insertionsmöglichkeiten im Donauradwegfalter 2020/21 informiert. Dieser wird für 2020 neu aufgelegt und erscheint Ende 2019.
Auflage:
DE: 60.000 Stück
EN: 15.000 Stück


 
   
 

Neue Meeting-Formate    

 
 

Allianz der 33 - Neues Meeting-Format

Am 1. Juli 2019 wurde beim TV Donau OÖ ein neues Meeting-Format „Allianz der 33“ (AD 33) ins Leben gerufen. Dies soll den regelmäßigen Austausch mit und unter den 33 Ortsausschüssen/-vereinen sicherstellen. Ziel ist es, diese Abstimmungsrunden zumindest 2x jährlich – jeweils in einer anderen Tourismusgemeinde – stattfinden zu lassen, um neben dem Informationsaustausch auch die Donau-Region zu erkunden und besser kennen zu lernen. Zum Auftakt fand die erste Sitzung der AD 33 im Haus des Oberösterreich Tourismus statt. Zum Abschluss wurden die Teilnehmer zu einer Führung durch den Sinnesrausch im OÖ. Kulturquartier eingeladen.

 
   
 

OÖ20 - neue Form der Zusammenarbeit

Die neuen Tourismusstrukturen (bedingt durch das OÖ. Tourismusgesetz 2018) erfordern auch neue Formen der Zusammenarbeit im gesamten Tourismussystem Oberösterreich. Als neue Planungs- und Abstimmungsplattform wurde die „OÖ20“ ins Leben gerufen. Viermal jährlich treffen sich die GeschäftsführerInnen der Tourismusverbände und das Führungsteam des Oberösterreich Tourismus zum gemeinsamen Austausch über strategische Weiterentwicklungen, Marketingmaßnahmen, Digitalisierungsprojekte und weiterer Kooperationen, von kaufmännischen Angelegenheiten bis hin zur Aus- und Weiterbildung. Das zweite Treffen fand am 4. Juli im Salzkammergut statt.

Mehr zu OÖ20
 
   
 

Marketing    

 
 

Naturraum-Kampagnenbeteiligung 2020

Die neue Kampagne für Oberösterreich leitet sich aus den 4 Meilensteinen der Landestourismusstrategie 2022 ab und steht unter dem Schlagwort „Naturräume“ mit dem Claim „Erlebenswert.echt“. Die Donauregion hat hier unterschiedliche Schwerpunkte zu bieten, welche vor den Vorhang geholt werden: die Schlüsselprojekte Donauradweg und Donausteig, aber auch Klammen und Schluchten, Erlebnisse auf der Donau (zB Zillenfahrten), Donaukulinarik sowie die Naturschauspiel-Angebote finden Platz im Storytelling. Pro Kampagnenpartner kann ein Leitprodukt positioniert werden. Dieses baut auf den naturräumlichen USP auf, hat eine hohe Wertschöpfungsrelevanz und trägt zur Positionierung der Region bei.

 
   
 

Online    

 
 
Magazin Story Silvia Schneider

Magazin Story Silvia Schneider

Die Donauregion mit ihrer vielfältigen Landschaft ist immer wieder für inspirierende Momente gut. Im Online-Magazin der Donau Oberösterreich finden sich authentische Geschichten über Menschen aus und in der Donauregion. Aktuell spricht Donau-Testimonial Silvia Schneider offen über ihre Liebe zur Donauregion. Aber lesen Sie selbst die ganze Geschichte im Online-Magazin.

Zur Story
 
   
 
Donausteig auf Komoot

Donausteig auf Komoot

Der Donausteig präsentiert sich im August/September 2019 auf dem Tourenportal Komoot mit einigen Touren und buchbaren Angeboten.

Hier geht es zu Komoot
 
   
 
Social Media Kampagne Donausteig

Social Media Kampagne Donausteig

Im Rahmen der #uppermoments-Kampagne des Oberösterreich Tourismus wird von Mitte August bis Mitte September einen Monat lang der Donausteig auf den Online-Kanälen facebook und Instagram mit Karussell-Posts und Stories beworben.

 
   
 

Presse    

 
 

Presseaussendungen

12.07.2019: Europas größtes Flusskreuzfahrtschiff in Grein getauft
07.08.2019: Eröffnung Römer-Rastplatz Eferding
21.08.2019: Landesrat trifft Landrat an der Donau
26.08.2019: Schiffstaufe der Donau-Yacht „Julio“
28.08.2019: SOKO Donau in Schlögen


Zu allen Presseaussendungen
 
   
 
Pressefrühstück

Pressefrühstück

06.08.2019: Eröffnung Römer-Rastplatz Eferding

Zur Presseunterlage
 
   
 

BLOGGERREISEN    

 
 
Good Morning World zu Gast in der Donauregion

Good Morning World zu Gast in der Donauregion

Von 30. Juni bis 4. Juli 2019 erkundete Melanie Schillinger von goodmorningworld.de die Donauregion. Ausgehend vom Revita Hotel Kocher in St. Agatha und dem Curhaus Bad Mühllacken in Feldkirchen an der Donau unternahm sie spannende Ausflüge rund um Donausteig und Donauradweg – u.a. zum Zillenbauer Witti in Freizell, zu den Alpakas vom Rottenberg in Feldkirchen und ins Naturschutzgebiet Pesenbachtal.

Zu den wunderschönen Berichten
 
   
 
Italienische Influencerin Federchicca unterwegs am Donauradweg

Italienische Influencerin Federchicca unterwegs am Donauradweg

Die italienische Influencerin Federica Piersimoni war von 24. bis 28. Juli 2019 mit ihrem 3-jährigen Sohn Giulio am Donauradweg zwischen Passau und Linz unterwegs.

Hier geht es zu ihrem Bericht
 
   
 
Mountainbiken im Granitland

Mountainbiken im Granitland

Von 31. Juli bis 2. August 2019 testeten im Rahmen der Mountainbike-Kampagne der Österreich Werbung zwei Influencerinnen aus Tschechien die Mountainbikestrecken im Granitland. Von 5. Bis 8. August war die Influencerin und Mountainbikerin Steffi Marth im Rahme der „You like it? Bike it!“-Kampagne der Österreich Werbung im Granitland untewegs.

Zu Steffi Marth's Instagram
 
   
 

ARGE Donau Österreich    

 
 
Magazinbeilage für 2020 geplant

Magazinbeilage für 2020 geplant

Am 3. Juli 2019 fand im Haus der Niederösterreich Werbung die zweite Arbeitskreissitzung der ARGE Donau Österreich in diesem Jahr statt. Sitzungsinhalt war die Planung und Diskussion über eine gemeinsame Magazinbeilage für das kommende Jahr.

Geplant ist eine Donau-Sonderausgabe des Magazins "WOHIN REISEN?", das als Beilage in "Die Zeit" sowie auch als eigenständiges Druckwerk in einer Gesamtauflage von 120.600 Stück erscheinen soll.
Im September findet die erste Redaktionssitzung zur Abstimmung zwischen ARGE Donau Österreich und dem Zeit Verlag statt.


 
   
 

Statistik    

 
 

Zugriffe auf die Website im Juli 2019

Seitenaufrufe: 148.624
Nutzer: 47.152
Sitzungen: 60.058
Seiten/Sitzung: 2,47
PDF-Downloads: 1.441


 
   
 

Statistik Alpstein-Touren im Juli 2019

Alle Channel Einblendungen: 428.909
Seitenaufrufe: 31.151
Aktionen: 8.442
Downloads: 1.220


 
   
 

Zugriffe auf die Website im August 2019

Seitenaufrufe: 181.540
Nutzer: 59.951
Sitzungen: 76.982
Seiten/Sitzung: 2,36
PDF-Downloads: 1.527


 
   
 

Statistik Alpstein-Touren im August 2019

Alle Channel Einblendungen: 584.468
Seitenaufrufe: 42.482
Aktionen: 11.115
Downloads: 5.351


 
   
 

Donau Vorschau: Kultur - Events - Highlights    

 
 
24h Wanderung am Donausteig

24h Wanderung am Donausteig

Wanderfreunde aufgepasst! Beim größten Wanderevent am Donausteig wartet heuer wieder eine ganz besondere Herausforderung. Unglaubliche Weitsichten inklusive! Die 24h Wanderung findet heuer von 12.10.2019 bis 13.10.2019 statt. Start ist am Samstag, 12. Oktober 2019, um 7 Uhr im Hotel Riverresort Donauschlinge inmitten des Naturwunders Schlögener Schlinge.

Zur Event-Website
 
   


Copyright der Bilder: Header: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Weissenbrunner; Schiffstaufe: AmaMagna; Ruder-WM: OÖ Tourismus; Besucherrekord Donaufestwochen: Reinhard Winkler; Eröffnung Donaubus: Land OÖ/Lisa Schaffner; Tourismuslandesrat besuchte Donauregion: Günther Gröger/groxpressimages.at; 20 Oldtimer: Gemeinde Engelhartszell; Barefoot Boat: Sandra Pfeil; Silvia Schneider: WGD Donau OÖ Tourismus GmbH-Heli Mayr; Good morning World:Good Morning World/ Melanie Schillinger; Ita. Influencer: Federica Piersimoni; Mountainbiken im Granitland: Steffi Marth; alle anderen: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH.
  


Impressum gem. § 24 Mediengesetz:
Medieninhaber und Herausgeber:
WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH
Lindengasse 9, 4040 Linz, Oberösterreich.
Tel.: +43 732 7277 - 800, e-Mail: info@donauregion.at.

Bezügl. der Offenlegungspflichten gem. § 25 Mediengesetz wird auf www.donauregion.at verwiesen.

KONTAKT   -   PROSPEKTE BESTELLEN   -   Newsletter abbestellen

Instagram    -   Donauradweg    -   Donausteig    -   YouTube