Sollte der Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier!  
  Donaujournal April 2019  
  Donaujournal April 2019 - www.donauregion.at  
 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Auch im April war wieder einiges los in der Donauregion. Im aktuellen Donaujournal erfahren Sie mehr. Wir wünschen viel Vergnügen beim Lesen!
 
 

Wussten Sie, dass ...    

 
 
… Petra Riffert zur Geschäftsführerin des TV Donau OÖ berufen wurde?

… Petra Riffert zur Geschäftsführerin des TV Donau OÖ berufen wurde?

Am 29. April 2019 wurde Petra Riffert offiziell einstimmig vom Aufsichtsrat mit dem Posten der Geschäftsführung des Tourismusverbandes Donau Oberösterreich betraut. Nicht nur Ihre persönlichen Qualifikationen waren ausschlaggebend, auch Ihr persönlicher Einsatz in der Phase der Gründung wurde besonders positiv hervorgehoben. Wir gratulieren herzlich!

Zur Presseaussendung
 
   
 

Aktuelles    

 
 

AD20 Treffen des OÖ. Tourismus

Am 2. April fand auf Einladung des OÖ. Tourismus die Veranstaltung Allianz der 20 statt – ein neues Format das ¼ jährlich abgehalten wird. Das Treffen soll den Austausch zwischen den GeschäftsführerInnen der Tourismusverbände fördern und die Zusammenarbeit mit dem OÖ. Tourismus stärken. Petra Riffert freut sich über das Format und hat an dem Treffen teilgenommen, um sich mit KollegInnen der Branche auszutauschen.

 
   
 

Workshop Landprogramme für Kabinenschifffahrt

Am 3. April fand im Zuge der ARGE Kreuzfahrten im Haus des Oberösterreich Tourismus ein Workshop für die Produktentwicklung der Landprogramme von Kabinenschifffahrten mit Gerhard Kunesch statt.

 
   
 
Runder Tisch zur Donauschifffahrt im Verkehrsministerium

Runder Tisch zur Donauschifffahrt im Verkehrsministerium

Beim runden Tisch im Verkehrsministerium am 4. April 2019 forderte der Vorsitzende der Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich Friedrich Bernhofer eine gemeinsame Vorgangsweise der drei Donau-Bundesländer Oberösterreich, Niederösterreich und Wien mit dem Bund in den Fragen: Fäkalien- und Abfallentsorgung sowie Landstrom für Kabinenschiffe. Anlässlich des runden Tisches in Wien überreichte Friedrich Bernhofer als stv. Vorsitzender der ARGE Donau Österreich die Sonderausgabe „Donau Österreich“ des Falstaff an Verkehrsminister Ing. Norbert Hofer.

Zur Presseaussendung
 
   
 

Arbeitsgruppensitzung für Landstrom

Nach dem runden Tisch im Verkehrsministerium, bei dem beschlossen wurde, dass zwei Arbeitsgruppen zur Lösungsfindung eingerichtet werden, fand am 25. April die erste Arbeitsgruppensitzung zur Umsetzung der Versorgung mit Landstrom statt. Als Koordinator der Arbeitsgruppen fungiert die via donau-Wasserstraßen GmbH. Die Donau Oberösterreich sagte bereits beim runden Tisch ihre Mitarbeit zu und nahm an der ersten Sitzung in Wien teil und forderte dort abermals eine einheitliche Lösung für Österreich. In einem ersten Schritt soll nun eine Grundlagenstudie erarbeitet werden.

 
   
 
Treffen zur Landstromthematik mit LR Achleitner bei viadonau

Treffen zur Landstromthematik mit LR Achleitner bei viadonau

Bezüglich der Landstromthematik fand am 30. April auch ein Treffen mit Landesrat Markus Achleitner bei der viadonau in Aschach statt. Sowohl das Land Oberösterreich als auch die Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich Tourismus GmbH als Betreiber der landeseigenen oberösterreichischen Anlegestellen sagten dafür ihre Mitarbeit zu und wollen gemeinsam eine Lösung finden.

 
   
 
Donau Falstaff für Bundeskanzler Sebastian Kurz & Landeshauptmann Thomas Stelzer

Donau Falstaff für Bundeskanzler Sebastian Kurz & Landeshauptmann Thomas Stelzer

Die Vielfalt der österreichischen Donauregion hat das Falstaff Donau-Spezial auf 144 Seiten eingefangen. Den charmanten Reisebegleiter für Genussreisende und Kulturliebhaber darf man Bundeskanzler Sebastian Kurz und dem oberösterreichischen Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer nicht vorenthalten. Bei einem Treffen überreichte Ihnen deshalb WG-Vorsitzenden Friedrich Bernhofer eine Ausgabe.

 
   
 

Informationen für unsere Mitglieder    

 
 

Zweite Aufsichtsratssitzung des TV Donau OÖ

Am 29. April fand die zweite Aufsichtsratssitzung des Tourismusverbandes Donau Oberösterreich, unter Vorsitz von Friedrich Kaindlstorfer, statt. Im Mittelpunkt der Sitzung stand die offizielle Bestellung der Geschäftsführung für 5 Jahre. Weitere Tagesordnungspunkte waren die Festlegung der Jahresplanung 2019 und des Budgets 2019 sowie die Beschlussfassung zum Abschluss der Gesellschaftervereinbarung zwischen dem Tourismusverband Donau Oberösterreich und der WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH.

Zur Presseaussendung
 
   
 

Vorstand- und Beiratsitzung

Ebenfalls am 29. April fanden die 108. Vorstandssitzung der Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich und die 77. Beiratssitzung der WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH, unter Vorsitz von Friedrich Bernhofer, statt.

 
   
 
Betriebsinfoständer-Belieferung

Betriebsinfoständer-Belieferung

Die Betriebe entlang der Donau in Oberösterreich wurden wieder mit den aktuellen Broschüren ausgestattet. Die Donaugäste können die Broschüren zum Donausteig, Donauradweg, der DONAU-Card und zu aktuellen Veranstaltungen sowie die Donaukarte aus den Infoständern jederzeit kostenlos entnehmen.

 
   
 
BÖTM Frühjahrsklausur 2019

BÖTM Frühjahrsklausur 2019

Von 11. bis 12. April fand die Frühjahrsklausur 2019 des BÖTM OÖ im Hotel INNsHolz in Ulrichsberg statt. Im Rahmen der Klausur hatten die Mitglieder die Möglichkeit einen ersten Einblick von der OÖ. Landesgartenschau 2019 „Bio Garten Eden“ und der Stiftsbrauerei Schlägl: „Bierkultur mit allen Sinnen erleben“ zu erhalten. Besonders spannend war das Kamingespräch mit Mag. Anton Zimmermann, Leiter der Abteilung Tourismuspolitik im Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, welcher den neuen Plan T - Masterplan für Tourismus vorstellte und mit den Mitgliedern eine aktive Diskussion führte. Best Practice Beispiele des eMeldewesens und die Meldekontrolle waren neben dem Unterschied BÖTM OÖ zu Ad20 umfassend diskutierte Punkte der Klausur.

 
   
 

DONAU OBERÖSTERREICH INTERN    

 
 
Anfragen in guten Händen

Anfragen in guten Händen

Die Anfragesaison zu unseren kostenlosen Infomaterialien über die Destination Donau Oberösterreich läuft auf Hochtouren. Mit besten Wissen und Gewissen unterstützt Natalie Mitter, die im Oktober 2018 zum Team gestoßen ist, künftige Gäste ihren Urlaub in unserer Region zu planen und sich vor Ort zurechtzufinden. Für ihre hervorragende Arbeit, wurde sie kürzlich auch von einer Touristin hoch gelobt: „Ich war sehr begeistert als das (von mir per Mail) angeforderte Kartenmaterial prompt auch einen Tag später in meinem Briefkasten lag. Sie haben mir dadurch eine wunderschöne und unbeschwerte Reise in einer Schönwetterphase ermöglicht. Ich möchte Ihnen von Herzen für Ihr Bemühen und ihre Kompetenz danken. In keinem anderen Land an der Donau gibt es ein vergleichbares (kostenloses!) Service. Sie leisten wunderbare Arbeit und sind unglaublich schnell erreichbar.“

 
   
 
Beate Kepplinger ist 40!

Beate Kepplinger ist 40!

Am 5. April 2019 hat unsere Beate ihren 40. Geburtstag gefeiert. 20 Jahre davon ist sie bereits für die Donau Oberösterreich im Einsatz. Wie nicht anders zu erwarten feierte sie deshalb auch in der Donauregion und zwar im wunderschönen Ambiente des Club 38 in Aschach. Wir wünschen nochmals von Herzen alles Gute!

 
   
 
Transdanube.Pearls Mobilitätstraining

Transdanube.Pearls Mobilitätstraining

Im Zuge des Transdanube.Pearls Projekts wurden die Mitarbeiterinnen der WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH am Dienstag, den 9. April 2019 zu Mobilitätsmanagerinnen ausgebildet. Im Mittelpunkt der Schulung standen die Maßnahmen des nachhaltigen Tourismusmobilitätsplans für die oberösterreichischen Donauregion sowie das Zusammenspiel von Mobilität und Tourismus und Tipps zur Informationsaufbereitung für Gäste.

 
   
 

Wir arbeiten gerade an ....    

 
 

Schiffstaufe AmaMagna

Am 11. Juli 2019 findet die internationale Schiffstaufe der AmaMagna, mit rund 190 amerikanischen Gästen in Grein statt. AMA Waterways, eine der größten und exklusivsten Reedereien auf der Donau, hat für die Taufe des derzeit größten Flusskreuzfahrtschiffes auf der Donau den Standort Grein gewählt. Wir dürfen die Reederei in der Organisation der Veranstaltung unterstützen. Taufpatin des Schiffes wird Samantha Brown, eine amerikanische Reiseexpertin und Fernsehmoderatorin sein. Umrahmt wird die Schiffstaufe von einem bunten Programm an Land und endet in einem großen Klangfeuerwerk.

 
   
 

Marketing    

 
 
Die Donau im slowakischen Lonely Planet

Die Donau im slowakischen Lonely Planet

Eine 4-seitige Reportage über die oberösterreichische Donauregion ist im slowakischen Lonely Planet erschienen (Ausgabe Nr. 3/2019, Erscheinungstermin 29. April 2019). Die Printausgabe des Lonely Planet hat eine Auflage von 30.000 Stück. Der Beitrag soll zu einem Urlaub an der Donau inspirieren – mit Infos zu Radfahren am Donauradweg, Wandern am Donausteig, Kuraufenthalten und besonderen Hotel- und Ausflugstipps in der Region.

 
   
 

Der Leuchtturm Donauradweg    

 
 
Radkampage Italien mit der ÖW

Radkampage Italien mit der ÖW

„In der herrlich grünen Natur kannst du aufatmen!“ Mit dieser Botschaft tritt die Österreich Werbung in der groß angelegten Sehnsuchtskampagne „breathe.time“ am Markt Italien auf. Unter dem Thema Genussradeln am Donauradweg treten wir gemeinsam mit dem Linz Tourismus und der Donau Touristik auf. Italienische Gäste schätzen besonders die Qualität unserer Radwege-Infrastruktur, den Servicelevel und die hohe Anzahl der radfreundlichen Betriebe und Gastgeber. Mit einer Onlinemedienkooperation, einer Out-of-Home-Kampagne in Mailand, Advertorials in radspezifischen Magazinen und einem Multiplikatoren- und Medienevent in Mailand möchten wir den Radgast für den Donauradweg begeistern.

Zur Kampagne
 
   
 

Radtouren Österreich Sitzung

Am 15. April 2019 fand die RTÖ Sitzung im Haus des Oberösterreich Tourismus in Linz statt. Auf der Tagesordnung standen ein Informationsaustausch der Radregionen und die aktuelle Marketingplanung für 2019. Die Marketing-Schwerpunkte liegen heuer auf Kooperationen mit der ÖW sowie mit passenden Wirtschaftskooperationen bspw. mit ÖAMTC, MTB Holidays oder Bikeline/Esterbauer. Die Website www.radtouren.at wird in den Sprachen DE, EN, NL, PL, CZ, IT und NL optimiert. Im Bereich Social Media wird der Kanal www.facebook.com/radtouren.oesterreich bespielt und auf Instagram wird der Hashtag #radtoureninösterreich eingesetzt. Zusätzlich werden E-Marketing- und Content-Kampagnen auf den Märkten DE, NL, PL, CZ und IT ausgespielt sowie Influencer-/Blogger-Reisen durchgeführt.

 
   
 
Hart wie Granit - Biken im Mühlviertel

Hart wie Granit - Biken im Mühlviertel

Mit der jüngsten Erweiterung hat sich das Granitland zu einer der größten Mountainbike-Regionen Europas gemausert. 950 knackig-zackige Kilometer warten auf Gäste mit Sinn für körperliche Ertüchtigung, Natur und Kultur. "Biken von Linz weg ins Mühlviertel". Hügelauf, hügelab von Linz bis zur tschechischen Grenze. Die Redaktion von bikeboard.at hat sich auf die Tour von Linz ins Mühlviertel begeben und einen schönen Bericht darüber verfasst.

Zum Nachlesen
 
   
 

Donauradweg in CZ TV Cyklotoulky

Im Sommer 2018 durften wir einem CZ-Kamerateam die schönsten Ecken der Donauregion zeigen. Die Sendung Cyklotoulky wurde am Osterwochenende ausgestrahlt und ist nun auch online verfügbar. Vielen Dank an unsere Partner fürs Mitwirken und die Unterstützung!

Zum Video
 
   
 

Best Trails of Austria    

 
 
Generalversammlung der Best Trails

Generalversammlung der Best Trails

Am 9. April 2019 hat im Haus des Oberösterreich Tourismus die Generalversammlung der Best Trails of Austria stattgefunden. Neben dem Donausteig gehören der Lechweg, der Welterbesteig Wachau und der alpannonia Weitwanderweg zu diesem Verein. Bei dem jährlichen Treffen versammeln sich alle vier Mitglieder und berichten über Neuigkeiten auf ihren Wanderwegen. Darüber hinaus wurde ein Fazit für das Jahr 2018 gezogen sowie Marketingmaßnahmen für 2019 geplant.

 
   
 

Presse    

 
 

Presseaussendungen

05.04.2019: WGD-Vorsitzender Bernhofer für gesamtösterreichische Lösung bei Landstrom für Kabinenschiffe
30.04.2019: Petra Riffert neue Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Donau Oberösterreich


Zu allen Presseaussendungen
 
   
 

Statistik    

 
 

Zugriffe auf die Website im April 2019

Seitenaufrufe: 96.757
Nutzer: 32.931
Sitzungen: 40.697
Seiten/Sitzung: 2,38
PDF-Downloads: 1.025


 
   
 

Statistik Alpstein-Touren im April 2019

Alle Channel Einblendungen: 314.183
Seitenaufrufe: 22.676
Aktionen: 5.802
Downloads: 667


 
   
 

Informationen aus unserer Region    

 
 
Gesucht: Passaus schönste Fotospots

Gesucht: Passaus schönste Fotospots

Wo macht man den schönsten Passau-Schnappschuss? Passau Tourismus & Stadtmarketing sucht Passaus Schokoladenseiten, und jeder kann mitmachen: Einfach Passau-Bilder auf Facebook oder Instagram mit dem Hashtag #passaufotospot posten und schon ist man Teil der Suche. Die verwinkelten Gassen, die bunten Häuser, die bezaubernden Uferpromenaden, die Türme, Fassaden und Dächer: Die DREI_FLÜSSE_STADT ist das perfekte Fotomotiv und wird nicht ohne Grund fleißig in den sozialen Medien geteilt. Am Ende der Aktion werden die Top-Fotospots in Passau ermittelt. Verfolgen kann man die Aktion auf Facebook und Instagram unter „Passau gefällt mir“ (@passaugefaelltmir).

 
   
 

Donau Vorschau: Kultur - Events - Highlights    

 
 
Sagenwanderung am Donausteig

Sagenwanderung am Donausteig

Die Sagenwanderung am Donausteig 2019 wird am 9. Juni in Schwertberg über die Bühne gehen. Um 10.30 Uhr beginnt der Frühschoppen bei der Aiser Bühne in Schwertberg und um 13 Uhr startet die sagenhafte Wanderung mit Helmut Wittmann.

Zur Sagenwanderung
 
   
 
Donau in Flammen

Donau in Flammen

Am 21. Juni 2019 macht die Veranstaltungsreihe Donau in Flammen wieder Halt in der Landeshauptstadt Linz. Vom Ufer aus werden bengalische Feuer und Feuerwerke synchron zu thematisch abgestimmter Musik gezündet und lassen die Donau in buntem Lichterglanz erstrahlen.

Zu Donau in Flammen
 
   
 
25. donauFESTWOCHEN

25. donauFESTWOCHEN

Von 26. Juli bis 15. August 2019 finden die 25. donauFestwochen im Strudengau statt. Die selten gespielte „Türkenoper“ „L‘incontro improvviso“ (Die unverhoffte Begegnung) von Joseph Haydn ist heuer auf Schloss Greinburg zu erleben. Weitere Highlights der 25. Spielzeit sind u.a. ein Konzert des L’Orfeo Barockorchesters, das Auftragswerk von Paul Schuberth und die Festrede von Margit Schreiner.

Zu den donauFestwochen
 
   
 

Festspiele Tillysburg

Die Tradition des Freilufttheaters auf Schloss Tillysburg wird seit 2017 unter der neuen künstlerischen Leitung von Nikolaus Büchel weitergeführt. Im Hof des Prachtbaus in St. Florian werden vier Theaterstücke von 4. Juli bis 18. August 2019 inszeniert. Das Programm 2019: "Da Jesus und seine Hawara", "Olympia", "Kaiser Joseph und die Bahnwärterstocher" sowie "Krach im Hause Gott".

 
   
 
Ruder-WM in Ottensheim

Ruder-WM in Ottensheim

Von 25. August bis 1. September 2019 trifft sich die Weltelite des Rudersports in Linz-Ottensheim. Bei der Weltmeisterschaft werden 1.400 Athleten aus 80 Nationen in rund 500 Booten gegeneinander antreten. Die Ruder-Weltmeisterschaften 2019 haben für Oberösterreich und insbesondere für den Donauraum einen sehr hohen Stellenwert. Es ist dies die erste Weltmeisterschaft einer olympischen Sommersportart in Oberösterreich und gleichzeitig wichtigster Qualifikations-Bewerb für Olympia 2020 in Tokio.

 
   


Copyright der Bilder: Header: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH-Weissenbrunner; Riffert Geschäftsführerin: TV Donau OÖ; Runder Tisch zur Donauschifffahrt im Verkehrsministerium: bmvit; Landstromthematik: Land OÖ; Donau Falstaff für LH: Foto Gugerbauer-Stöckelmayer; Donau Falstaff Bundeskanzler: Foto Gugerbauer-Stöckelmayer; BTÖM: BTÖM OÖ; Gesucht: Passaus schönste Fotospots: Stadt Passau; Sagenwanderung: Monika Löff; Donau in Flammen: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH-Sigalov; Ruder-WM: Oberösterreich Tourismus GmbH-Stefan Mayerhofer; alle anderen: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH.
  


Impressum gem. § 24 Mediengesetz:
Medieninhaber und Herausgeber:
WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH
Lindengasse 9, 4040 Linz, Oberösterreich.
Tel.: +43 732 7277 - 800, e-Mail: info@donauregion.at.

Bezügl. der Offenlegungspflichten gem. § 25 Mediengesetz wird auf www.donauregion.at verwiesen.

KONTAKT   -   PROSPEKTE BESTELLEN   -   Newsletter abbestellen

Instagram    -   Donauradweg    -   Donausteig    -   YouTube