Sollte der Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier!  
  Donaujournal Oktober 2017  
  Donaujournal Oktober 2017 - www.donauregion.at  
 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Im vergangenen Monat hat sich an der Donau wieder einiges getan – Der Höhepunkt: Die 24-Stunden Wanderung bei perfektem Herbstwetter. Weitere aktuelle Aktivitäten finden Sie im neuen Donaujournal. Wir wünschen Ihnen einen schönen Herbstausklang und viel Vergnügen beim Lesen!
 
 

Wussten Sie, dass ...    

 
 
im Oktober die 24 Stunden-Wanderung stattfand?

im Oktober die 24 Stunden-Wanderung stattfand?

Bereits zum 5. Mal wurde von 14. – 15. Oktober 2017 am Donausteig 24 Stunden rund um die Schlögener Schlinge gewandert. 104 Teilnehmer aus Österreich und Deutschland stellten sich der Herausforderung. 33 Teilnehmer sind der Wanderung treu geblieben und waren bereits einmal oder zweimal dabei. Bereits das fünfte Mal am Start waren 8 Wanderer. Der älteste Teilnehmer war 70 Jahre, die jüngste Teilnehmerin 20 Jahre jung.

Zum Nachbericht
 
   
 

Aktuelles    

 
 
Eröffnung Bundesleistungszentrum Rudern/Kanu

Eröffnung Bundesleistungszentrum Rudern/Kanu

Das Bundesleistungszentrum für Rudern und Kanu in Ottensheim wurde am 13. Oktober 2017 feierlich eröffnet. Das neue Bundesleistungszentrum wird unter anderem für Großveranstaltungen, wie die Ruder-WM 2019 genutzt. Zusätzlich sollen aber auch Trainingslager in Ottensheim etabliert werden. Bei der feierlichen Eröffnung waren unter anderem Sportreferent LH-Stv. Dr. Michael Strugl, Dr. Samo Kobenter (Sektionsleiter des Sportministeriums), Horst Anselm (Präsident OÖ Ruderverband) und Franz Füreder (Bürgermeister von Ottensheim) anwesend. Anschließend an die Eröffnung fanden die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Rudern statt.

 
   
 

Informationen für unsere Mitglieder    

 
 

Neue Mitarbeiterinnen

Der Herbst brachte einige personelle Änderungen im Team der Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich. Nach 4,5 Jahren verlässt uns Bianca Hinterdorfer, die für alle Agenden der Kommunikation sowie internationale Projekte zuständig war. Im Marketing-Team wurde nun um zwei Mitarbeiterinnen aufgestockt: Nina Druckenthaner (Vollzeit) und Corina Back (Teilzeit). Aufgrund des immer größer werdenden Zeitaufwandes des Fachbereichs Schiffsanlegestellen, ist Christa Sattler ab sofort in diesem Bereich tätig. Ihre Position im Sekretariat übernimmt nun Eva-Maria Mayr. Wir heißen alle unsere neuen Mitarbeiterinnen herzlich willkommen! Die Kontaktdaten finden Sie in Kürze auf unserer Website.

Zum Team
 
   
 

EU-Datenschutzverordnung

Die EU-Verordnung zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, ist mit 25. Mai 2016 in Kraft getreten und ist nach einer 24-monatigen Frist mit 25. Mai 2018 anzuwenden. Sie vereinheitlicht nun die Regelungen für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit. Die wesentlichen Eckpfeiler sind: Stärkung der Betroffenenrechte (mehr Transparenz; Verankerung des Rechts auf Vergessenwerden; Einwilligung gilt nur falls freiwillig, aktiv und eindeutig); neuer Fokus auf die Datensicherheit (verpflichtende angemessene Sicherheitsvorkehrungen; Datenmissbräuche und Sicherheitsverletzungen müssen den Aufsichtsbehörden gemeldet werden), Bestellung von Datenschutzbeauftragten im öffentlichen Bereich; erhöhter Strafrahmen: Strafen bis zu 20 Millionen Euro beziehungsweise 4 Prozent des Konzernumsatzes sind möglich.

Mehr Informationen
 
   
 

Landes-Tourismusstrategie

Die Erstellung der neuen Landestourismusstrategie Oberösterreich 2017 – 2022, die die Grundlage für die erfolgreiche Weiterentwicklung des Tourismus in Oberösterreich bildet, befindet sich in der Endphase. Die Strategie beschäftigt sich unter anderem mit folgenden Themenfeldern Digitalisierung, Genuss, Marke, Vertrieb, Mobilität, Produkt, etc. Die Fertigstellung ist bis Mitte November 2017 geplant.

 
   
 
Eröffnung Jetlake Restaurant

Eröffnung Jetlake Restaurant

Ende September eröffnete ein neues Restaurant an den Feldkirchner Badeseen. Stefan Kastner präsentierte sein neues Restaurant: Jetlake Restaurant – culinary art am See. Ein über den See blickendes modernes Restaurantgebäude, das einen einzigartigen Blick auf den See ermöglicht, bietet ein unvergessliches Ambiente. Das Restaurant hat auf 350 m² Platz für 150 Gäste. Die Karte ist neben regionalen und saisonalen Spezialitäten gezeichnet von modernen Rezepten. In den Wintermonaten ist das Restaurant Freitag bis Montag von 8.00 Uhr bis 23.00 Uhr geöffnet, im Sommer sieben Tage die Woche.

Zur Website
 
   
 

Wir arbeiten gerade an ....    

 
 

Tourismusgesetz NEU

Die Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich hat in Hinblick auf das neue oberösterreichische Tourismusgesetz mit den 32 Tourismusgemeinden des Vereins Kontakt aufgenommen und Grundsatzbeschlüsse für eine spätere Gründung eines mehrgemeindigen Tourismusverbandes Donau Oberösterreich eingeholt. 29 von 32 Tourismusgemeinden haben diesen Beschluss übermittelt, so dass der Vorstand der Donau Oberösterreich in seiner Sitzung am 8. August 2017 beschlossen hat, dass die WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH mit den Vorbereitungen für die Gründung eines mehrgemeindigen Tourismusverbandes Donau Oberösterreich (MTV) beginnen soll. Diese Vorbereitungen werden nun gemeinsam mit der Oberösterreich Tourismus GmbH und der Dr. Trasser Markenberatung getroffen. Es wird dazu im Februar 2018 Ganztages-Workshops mit den 29 Tourismusgemeinden geben, so dass Ende April/Anfang Mai 2018 eine endgültige Version der Gründungsvereinbarung für den MTV vorliegt. Ziel ist es, im Einvernehmen mit dem Land Oberösterreich, mit Wirkung vom 1. Jänner 2019, mit den Tourismusgemeinden, die dies wollen und beschließen, einen mehrgemeindigen Tourismusverband Donau Oberösterreich von Passau bis St. Nikola zu gründen.

 
   
 
Transdanube.Pearls

Transdanube.Pearls

Im Rahmen des transnationalen Workshops arbeiten wir an der Erstellung eines regionalen Mobilitätsplans für die Donauregion Oberösterreich und es wird ein Workshop zum Thema „Tourismus & Mobilität in der Donauregion“ in Oberösterreich stattfinden. Um alle Aktivitäten im Projekt mit den Partnern abzustimmen, fand Anfang Oktober das 3. Projektpartner-Meeting in Russe (Bulgarien) statt. Anschließend an das Meeting fand auch noch ein Training statt, bei dem zwei Mitarbeiterinnen der Donau Oberösterreich zu Mobilitätsmanagerinnen ausgebildet wurden.

Mehr Informationen
 
   
 
Tourismus-Mobilitätstag 2017

Tourismus-Mobilitätstag 2017

Tourismus und Mobilität sind eng miteinander verknüpft und stellen sich denselben neuen Herausforderungen. Aus diesem Grund lud das Ministerium für ein lebenswertes Österreich gemeinsam mit dem bmvit und dem bmwfw sowie der Schweizerischen Eidgenossenschaft und der Alpenkonvention zum ersten alpenweiten Tourismus-Mobilitätstag im Salzburgerischen Werfenweng. Dabei referierten und diskutierten ExpertInnen aus 7 Alpenländer über die Zukunft der touristischen Mobilität, gaben Impulsreferate und Best-Practice Beispiele aus dem Alpenraum. Auch die WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH war vor Ort, um sich für die künftigen Herausforderungen hinsichtlich veränderter Mobilitätsbedürfnisse zu rüsten und wertvolle Ideen für nachhaltige Mobilitätslösungen sowie für die regionale Angebotsentwicklung zu sammeln.

 
   
 
Strudengau im Feuerzauber

Strudengau im Feuerzauber

2016 präsentierte die WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH gemeinsam mit der Stadtgemeinde Grein erstmals die Veranstaltung Grein im Feuerzauber. Am 15. Juli 2018 wird die Veranstaltung nun zum 2. Mal als donauübergreifender Event mit den Orten Grein und Neustadtl geplant und daher unter dem Titel „Strudengau im Feuerzauber“ präsentiert. Geplant sind Donau-Ufer-Feste entlang der Greiner Promenade und am niederösterreichischen Donauufer in Neustadtl. Zum krönenden Abschluss wird gegen 22.00 Uhr ein musikalisches Feuerwerk abgeschossen. Partner der Veranstaltung ist auch die Kabinenschifffahrt. Schiffe der Reedereien Lüftner Cruises und A-Rosa bieten ihren Gästen mit dem Klangfeuerwerk im Strudengau ein besonderes Erlebnis auf Ihrer Donaureise bis Budapest oder weiter bis zum Schwarzen Meer an.

 
   
 

Donauradweg-Broschüre 2018

Derzeit arbeiten wir an der Neuauflage der Donauradweg-Broschüre 2018. Der erste Abzug wurde bereits an unsere Mitglieder und Inserenten versandt. Inhaltich wird die Darstellung der Orte und Routen auf die Etappenabschnitte der Onlinepräsentation angepasst. Einen Schwerpunkt wird 2018 das Thema „Römer“ bzw. die Zielgruppe „Familie“ darstellen. Dabei werden Reiseziele mit römischen Schwerpunkten bzw. mit besonderen Interessen für Familien mit Kinder als Tourenvorschlag ausgearbeitet.

 
   
 

DONAU-Card 2018

Weiters arbeiten wir derzeit an der Neuauflage der DONAU-Card 2018. Die Ermäßigungskarte für die Donauregion erscheint 2018 bereits in der 5. Auflage. Betriebe, welche die DONAU-Card Ihren Gästen ab 2 Nächten gratis anbieten möchten, können sich jederzeit unter info@donauregion.at melden.

 
   
 

Donau.Sommer & Donau.Advent

Die Kombi-Broschüre Donau.Sommer & Donau.Advent wird 2018 zum 2. Mal als Wendebroschüre aufgelegt. Neben der Eventreihe Donau in Flammen & Strudengau im Feuerzauber werden die Sommer-Festivals und Konzertreihen präsentiert. Eine Übersicht auf den Donau.Advent macht den Flyer zu einem Ganzjahres-Veranstaltungskalender.

 
   
 

Donau Geschichten App

Die Audio-App der Donauregion wird derzeit um die Führung der Marktgemeinde Feldkirchen erweitert.

 
   
 

Marketing    

 
 

Marktkampagnen Österreich Werbung

Für 2018 werden wieder gemeinsam mit dem Linz Tourismus und der Donau Touristik internationale Märkte im Rahmen von Kampagnen der Österreich Werbung bearbeitet. Im Oktober fanden die ersten inhaltlichen Abstimmungen statt.

 
   
 

Reiseblogger in der Donauregion

Familienreiseblogger waren im Oktober wieder in der Donauregion, diesmal rund um Neustift/Kramesau, unterwegs.

Zum Blog
 
   
 

Marke Donau Oberösterreich    

 
 
TV-Tipp: Berggespräche

TV-Tipp: Berggespräche

Der ORF Moderator Andreas Jäger erkundet Österreichs Regionen und Landschaften gemeinsam mit einem prominenten Gast aus Sport und Kultur. Andreas Jäger machte sich mit dem Extremsportler Christoph Strasser auch auf den Weg durch Oberösterreich und an die Donau. Die Berggespräche werden zu folgenden Terminen auf ORF III ausgestrahlt: Samstag, 18.11.2017 (16:40–17:25), Montag, 20.11.2017 (10:30–11:20) und Dienstag, 21.11.2017 (11:10–11:55).

 
   
 

Der Leuchtturm Donauradweg    

 
 
Eröffnung 15. Römer-Rastplatz

Eröffnung 15. Römer-Rastplatz

Der 15. Römer-Rastplatz am oberösterreichischen Donauradweg wurde am 1. Oktober 2017 in Kirchberg ob der Donau im Rahmen einer Rad-Sternfahrt zum 20 jährigen Jubiläum des Donauradweg Abschnittes Obermühl-Untermühl durch Bürgermeister Franz Hofer, Donau-Vorsitzenden Friedrich Bernhofer und Geschäftsführer der BAUAkademie Oberösterreich, Harald Kopececk, MBA feierlich eröffnet. Bis zur Landesausstellung 2018 sollen 20 Römer-Rastplätze am Donauradweg in Oberösterreich errichtet werden.

Mehr dazu
 
   
 

Radtouren in Österreich

Am 24. Oktober fand die „Radtouren in Österreich“-Sitzung in Graz statt. Bei der Sitzung wurden die Werbemaßnahmen der Kooperation, bei der auch der Donauradweg Mitglied ist, für das kommende Jahr besprochen. Im Sommer 2017 wurde die Website völlig neu überarbeitet und mit einer E-Marketing Kampagne beworben. Für 2018 wird das „Radtouren in Österreich“-Magazin neu aufgelegt und eine Österreich-Radkarte für eine großzügige Streuung produziert. Im Rahmen der Österreich Werbung Marktkampagnen werden die Märkte Niederlande, Tschechien und Italien bearbeitet.

Zur Website
 
   
 

Der Leuchtturm Donausteig    

 
 
Neue Donausteig-Wanderkarte

Neue Donausteig-Wanderkarte

Die neue Donausteig-Wanderkarte mit einer Auflage von 100.000 Stück ist Ende Oktober eingetroffen! Die 23 Donausteig-Etappen, die 49 Donausteig-Rundtouren, die Donausteig-Wirte & Donau(T)Raum Zimmer sowie Verweise zur Heilkraft des spirituellen Wanderns sind nun in einer praktischen 148-seitigen Broschüre zusammengefasst und kann ab sofort unter info@donauregion.at bestellt werden.

 
   
 
Update Donausteig-App

Update Donausteig-App

2012 wurde die aktuelle Donausteig App erstellt. Gegenwärtig wird an einem Update für Android und IOS gearbeitet um die Darstellung und Inhalte auf den neusten Stand der Technik zu bringen.

 
   
 
LT1 – Donausteig Wandertipps

LT1 – Donausteig Wandertipps

Gemeinsam mit LT1 präsentieren wir Donausteig-Herbstwandertipps von Tagesrunden bis zu Donausteig-Etappen mit einer Übernachtung für ein Wanderwochenende. Zu sehen sind diese nach der Ausstrahlung auf LT1 auch auf unserem YouTube Channel.

Zum YouTube-Channel
 
   
 
Tips – Donausteig Gewinnspiel

Tips – Donausteig Gewinnspiel

Im August riefen wir gemeinsam mit den Tips zu einem Donausteig-Gewinnspiel auf. Als Gewinn luden wir unter den über 200 Bewerbern 11 Wanderer ein, die Donausteig-Etappen aus dem Tips-Donausteig-Wanderbuch zu erkunden. Per Fotostrecke haben sie uns an ihren Erlebnissen entlang der Strecke teilhaben lassen. Die Beiträge wurden wöchentlich auf Facebook, unter Tips.at sowie in den gedruckten Tips-Ausgaben veröffentlicht. Das Wanderfoto mit den meisten Likes wurde mit einem weiteren Wander-Kurzurlaub belohnt und unter allen Likes wurden 30 Donausteig-Wanderbücher verlost.

Zur Facebook-Seite
 
   
 

Presse    

 
 

Presseaussendungen

04.10.2017: 15. Römer-Rastplatz am oö. Donauradweg in Kirchberg eröffnet
12.10.2017: Transdanube.Pearls: erste Meilensteine
16.10.2017: 24 Stunden Wanderung am Donausteig 2017


Zu allen Presseaussendungen
 
   
 

Statistik    

 
 

Zugriffe auf die Website im Oktober 2017

Seitenaufrufe: 53.067
Nutzer: 23.975
Sitzungen: 28.182
Seiten/Sitzung: 1,88
PDF-Downloads: 414


 
   
 

Statistik Alpstein-Touren Oktober 2017

Alle Channel Einblendungen: 238.945
Seitenaufrufe: 12.703
Aktionen: 287
Downloads: 11


 
   
 

Donau Vorschau: Kultur - Events - Highlights    

 
 
Donau-Advent

Donau-Advent

Gegen Jahresende und im Winter wird es ruhig im Donautal. Der Duft nach Lebkuchen, Maroni und Glühwein stimmt auf die stillste Zeit des Jahres ein. Wenn die Tage kürzer werden laden zahlreiche Advent- und Weihnachtsmärkte, Ausstellungen und Konzerte in den bayerisch-oberösterreichischen Donaugemeinden abseits des Trubels zum Verweilen ein. Kunsthandwerk, Brauchtum, würzige Bratwürstel und besinnliche Musik lassen die Vorfreude auf Weihnachten langsam wachsen.

Zum Donau-Advent
 
   
 
Landesausstellung 2018

Landesausstellung 2018

Die Landesausstellung “Die Rückkehr der Legion. Römisches Erbe in Oberösterreich“ mit den Standorten in Enns, Schlögen und Oberranna kann noch bis zum 4. November besucht werden. Genauere Informationen zu den Schauplätzen finden Sie auf der Landesausstellungs-Website.

Zur Website
 
   


Copyright der Bilder: Header: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Hochhauser; 24-Stunden-Wanderung: Michaela Dattinger; Eröffnung Jetlake: TVB Feldkirchen; Transdanube.Pearls: Transdanube.Pearls; Tourismus Mobilitätstag 2017: bmwfw; Strudengau im Feuerzauber: WGD Donau OÖ Tourismus GmbH/Fuchsluger; TV-Tipp Berggespräche: Berggespräche/splash produktions; LT1 Donausteig Wandertipps: Screen Video LT1; Tips Donausteig Gewinnspiel: Josef Zobl; alle anderen: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH.
  


Impressum gem. § 24 Mediengesetz:
Medieninhaber und Herausgeber:
WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH
Lindengasse 9, 4040 Linz, Oberösterreich.
Tel.: +43 732 7277 - 800, e-Mail: info@donauregion.at.

Bezügl. der Offenlegungspflichten gem. § 25 Mediengesetz wird auf www.donauregion.at verwiesen.

KONTAKT   -   PROSPEKTE BESTELLEN   -   Newsletter abbestellen

Instagram    -   Donauradweg    -   Donausteig    -   YouTube