Sollte der Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier!  
  Donaujournal April 2017  
  Donaujournal April 2017 - www.donauregion.at  
 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Im April wurde mit der Veranstaltung "Rad Total im Donautal" die Saison am Donauradweg eröffnet. Anfang Mai haben nun auch die Donaufähren wieder ihren Betrieb aufgenommen und die Radsaison ist somit offiziell gestartet. Lesen Sie mehr dazu und zu vielen weiteren Aktivitäten, die wir im April gemacht haben, im aktuellen Donaujournal! Viel Vergnügen beim Nachlesen!
 
 

Wussten Sie, dass ...    

 
 
die Donaufähren wieder ihren Betrieb aufgenommen haben?

die Donaufähren wieder ihren Betrieb aufgenommen haben?

Anfang Mai startet die Radsaison am bayerisch-oberösterreichischen Donauradweg wieder offiziell. Die zahlreichen Fähren, die die Radler ans andere Ufer übersetzen, nehmen wieder ihren vollen Betrieb auf. Neu ist 2017, dass die Radfahrer mit der neuen Längsfähre, dem "Donaubus", einem Katamaran, das fehlende Stück am Nordufer des Donauradweges zwischen Au (Gemeinde Hofkirchen) und Grafenau (Gemeinde Niederkappel) auf raschem Weg überbrücken können.

Zu allen Donaufähren
 
   
 

Aktuelles    

 
 
Neue Anlegestelle in Engelhartszell

Neue Anlegestelle in Engelhartszell

Der Ponton für die neue dritte Schiffsanlegestelle ist im Donaumarkt Engelhartszell eingetroffen, um den laufend zunehmenden Bedarf in Engelhartszell decken zu können. Der Schwimmkörper wurde im Jahr 2016 von der Gemeinde Naarn angekauft und im Laufe des Winters in der Linzer Schiffswerft generalüberholt und der neuen Schiffsanlegestelle angepasst. Bei modernen Anlage wurde ein besonderer Fokus auf die Zu- und Abfahrtsmöglichkeiten und auf eine ausreichende Zahl von Parkplätzen für Busse gelegt.

 
   
 
Taufe des neuen Cabrioschiffs

Taufe des neuen Cabrioschiffs

Am 25. April 2017 fand die Taufe des neuen Cabrioschiffs der Donauschiffahrt Wurm+Köck in Passau statt. Der Sunliner hat ein Dach aus verschiebbaren Elementen. So kann das Dach bei schönem Wetter geöffnet werden. Auch bei schlechterer Witterung haben die Gäste aufgrund der Glaskuppel einen kompletten Rundumblick. Mit Platz für 150 Gäste wird das Schiff in Passau vorwiegend für die Dreiflüsse-Rundfahrten sowie Themenfahrten genutzt werden.

 
   
 
60 Jahre Skål Club Linz und Graz

60 Jahre Skål Club Linz und Graz

Am 21. und 22. April 2017 feierte der Skål Club Linz und Graz seine 60-jährigen Bestehen in Oberösterreich. Beim Galaabend im Salzhof in Freistadt wurde der Tourism Quality Award an Friedrich Bernhofer verliehen. Er wurde damit für seine Verdienste rund um die positive touristische Entwicklung des Donauraums geehrt.

 
   
 
Danube Culture Platform

Danube Culture Platform

Petra Riffert nahm am 20. April als assoziierter strategischer Partner an der Kick-off Veranstaltung des Interreg-Projektes “Danube Culture Platform - Creative Spaces of the 21st Century”, das unter dem Lead vom Bundeskanzleramt Österreich (Abt. II/10 – Europäische und internationale Kulturpolitik) abgewickelt wird, teil. Ziel des Projektes ist es, versteckte historische Stätten entlang der Donau, die (auf künstlerische Weise) wieder sichtbar gemacht werden, in einer Kulturplattform zu vernetzen.

 
   
 

Informationen für unsere Mitglieder    

 
 
Informationsveranstaltung für Einsatzkräfte

Informationsveranstaltung für Einsatzkräfte

Die Kreuzschifffahrt auf der österreichischen Donau boomt – rund 165 Kabinenschiffe sind derzeit auf der Donau zwischen Passau und Budapest unterwegs. Auf jedem Schiff befinden sich rund 150 Passagiere und 40 Crewmitglieder. Die Sicherheit für die Gäste sowie die Crew hat auch für die Schiffe der Reederei Avalon Waterways höchste Priorität. Damit die Menschen, die bei einem Notfall zu Hilfe gerufen werden, auch mit den Schiffen vertraut sind, wurden Einsatzkräfte (Polizei, Rettung, Feuerwehr, Samariterbund, Rotes Kreuz, etc.) auf Initiative von Avalon Waterways und in Zusammenarbeit mit der WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH erstmalig zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. An den vier Veranstaltungen auf dem Schiff Avalon Vista in Aschach, Linz, Mauthausen und Grein nahmen insgesamt rund 300 Personen teil.

 
   
 
Veranstaltungsprogramm: Donau-Sommer

Veranstaltungsprogramm: Donau-Sommer

Der Veranstaltungskalender mit den kulturellen Höhepunkten aus dem Donausommer 2017 kann jederzeit kostenlos unter info@donauregion.at bestellt werden. Die Donau in Flammen-Reihe, der Linzer Festivalsommer, der Konzertsommer auf Burg Clam, die Donaufestwochen im Strudengau, das Sommertheater in Wesenufer und die Kulturbühne Au an der Donau oder die Brucknertage St. Florian sind nur ein kleiner Auszug aus dem umfangreichen Angebot. Die praktische Wendebroschüre gibt auch bereits einen Überblick zu den Weihnachtsmärkten und Adventveranstaltung entlang der Donau

Zur Broschüre
 
   
 

Wir arbeiten gerade an ....    

 
 
Römische Kulturstätten an der Donau

Römische Kulturstätten an der Donau

In Vorbereitung auf die Landesausstellung 2018 sowie das für 2019 angestrebte UNESCO-Weltkulturerbe Donau-Limes arbeiten wir an verschiedenen Projekten zur Inwertsetzung der römischen Kulturstätten entlang der Donau in Oberösterreich. Unter anderem werden die römischen Ausgrabungen in Schlögen und Oberranna im Rahmen eines Interreg-Projektes touristisch inszeniert. Andererseits finden auch laufend Gespräche mit dem Landesausstellungsteam, dem Oberösterreich Tourismus sowie den Partnern vor Ort in Oberranna, Schlögen und Enns statt, um das touristische Rahmenprogramm und die touristische Vermarktung festzulegen.

 
   
 

Neues Tourismusgesetz

Im Moment finden laufend Gespräche mit den Tourismusgemeinden der Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich bzgl. dem geplanten neuen Tourismusgesetz und der Zukunft der Donauregion Oberösterreich statt.

 
   
 

Marketing    

 
 

Neuerungen auf der Website

Die Themen-Seiten www.donauradweg.at und www.donausteig.com wurden nun auch an das neue Web-Layout angepasst.

Auf der interaktiven Wander- und Radkarte http://touren.donauregion.at/de/tourenplaner/ wurde die Funktion „Tourenplaner“ freigeschaltet. Damit kann man individuelle Touren im Donauradweg- und Donausteig-Wegenetz planen (unabhängig von den Start- und Endpunkten der Etappen und Runden) und diese als PDF speichern und ausdrucken.

Die Informationen zur DONAU-Card wurden auf Tschechisch übersetzt.


Zur Website
 
   
 

Marke Donau Oberösterreich    

 
 
Die Donauregion spricht Englisch

Die Donauregion spricht Englisch

Um dem immer größer werdenden Anteil an fremdsprachigen Gästen in der Region Informationen auf den Übersichtstafeln in der Region zugänglicher zu machen, wurde eine umfangreiche englische Übersetzung von Donausteig-Startplatztafeln, Donausteig-Limestafeln am Donauradweg, Infotafeln in den Schaukästen der Anlegestellen und Infotafeln bei dem Römer-Rastplätzen durchgeführt. Mittels QR-Code können die gesamten Texte von über 100 Infotafeln bequem am Handy des Gastes aufgerufen werden.

 
   
 

Der Leuchtturm Donauradweg    

 
 
Rad Total im Donautal

Rad Total im Donautal

Zahlreiche Radler aus Bayern und Oberösterreich waren trotz der kühlen Witterung auf den etwa 80 Kilometer gesperrten Straßen zur Saisoneröffnung am Donauradweg am 23. April 2017 unterwegs. Im Zuge des 19. autofreien Radtages fanden auch der Startschuss für den Ausbau des Donauradweges sowie die Eröffnung des Römer-Rastplatzes beim Zillenbauer Witti in Freizell statt.

Mehr Informationen zur Veranstaltung
 
   
 

Der Leuchtturm Donausteig    

 
 
Spirituelles Wandern am Donausteig

Spirituelles Wandern am Donausteig

Über den gemeinsamen Stand der Pilger- und Spirituellen Wanderwege in Oberösterreich war auch der Donausteig auf der Messe „Blühendes Österreich“ von 7. – 9. April in Wels vertreten Die Messe war äußerst gut besucht und die Prospekte waren rasch vergriffen.

 
   
 

Neue Donausteig-Rundrouten

Für neue Donausteig-Rundrouten wurde in den neuen Mitgliedsgemeinden von 10. bis 14. April eine Begehung durchgeführt, um die Schilderstandorte der neuen Donausteig-Beschilderung festzulegen. Weiters wird derzeit die Zieleplanung für die Beschilderung fixiert.

 
   
 

ARGE Donau Österreich    

 
 

Arbeitskreissitzung

Am 27. April 2017 fand eine Arbeitskreissitzung im Rahmen der ARGE Donau Österreich in Tulln statt. Dabei wurden laufende Aktivitäten sowie geplante Projekte, wie zum Beispiel die Übersetzung der Website auf Englisch, die Teilnahme bei der ITB in Berlin oder die Produktion des Donaumagazins besprochen.

Zur Website
 
   
 

Presse    

 
 

Presseaussendungen im April 2017

04.04.2017: Ponton aus Naarn in Engelhartszell eingetroffen
06.04.2017: Höchste Priorität für Sicherheit auf Kreuzfahrtschiffen
11.04.2017: Rad Total im Donautal am 23. April
18.04.2017: 7500 Gäste: Landausflüge in Grein bei Kreuzfahrtschiffen sehr beliebt
20.04.2017: Radsaison am Donauradweg beginnt offiziell
24.04.2017: Zum 19. Mal Rad Total im Donautal


Zu allen Presseaussendungen
 
   
 

Pressekonferenzen im April 2017

10.04.2017: Rad Total im Donautal in Passau
26.04.2017: Saisonauftakt mit der Donauschiffahrt Wurm+Köck, ÖBB und dem Tourismusverband Linz


Zum Online-Presseservice
 
   
 

Bloggerreise im April 2017

Im April war Familie Schmidt, die einen Familienurlaubsblog betreibt, in der oberösterreichischen Donauregion unterwegs und berichteten davon auf ihrem Blog. Neben dem Hotel Donauschlinge und der Schlögener Schlinge besuchten sie auch das IKUNA Naturresort sowie den Baumkronenweg in Kopfing.

Zum Blog
 
   
 

Statistik    

 
 

Zugriffe auf die Website im April 2017

Seitenaufrufe: 110.581
Nutzer: 39.161
Sitzungen: 46.012
Seiten/Sitzung: 2,40
PDF-Downloads: 1.870


 
   
 

Statistik Alpstein-Touren

Alle Channel Einblendungen: 92.674
Seitenaufrufe: 6.909
Aktionen: 1.128
Downloads: 439


 
   
 

Donau Vorschau: Kultur - Events - Highlights    

 
 
Donau in Flammen

Donau in Flammen

Auch 2017 findet die Veranstaltungsreihe Donau in Flammen wieder statt. Donau in Flammen begeistert jedes Jahr tausende Besucher. Vom Ufer aus werden bengalische Feuer und Feuerwerke synchron zu thematisch abgestimmter Musik gezündet und lassen die Donau in buntem Lichterglanz erstrahlen.

Termine 2017:
3. Juni in Schlögen
16. Juni in Linz
11. August in Linz


 
   
 
Landesausstellung 2018

Landesausstellung 2018

Die Landesausstellung “Die Rückkehr der Legion. Römisches Erbe in Oberösterreich“ mit den Standorten in Enns, Schlögen und Oberranna kann noch bis zum 4. November besucht werden. Genauere Informationen zu den Schauplätzen finden Sie auf der Landesausstellungs-Website.

Zur Website
 
   


Copyright der Bilder: Header: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Hochhauser, Donaufähren: Donaubus Längsfähre Au-Grafenau, Neue Anlegestelle in Engelhartszell: Marktgemeinde Engelhartszell, 60 Jahre Skål Club Linz und Graz: Ales Motejl, Informationsveranstaltung für Einsatzkräfte: eg-media, Spirituelles Wandern am Donausteig: VIA NOVA, Donau in Flammen: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Weissenbrunner, Landesausstellung 2018: Landesausstellung 2018, alle anderen: WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH.
  


Impressum gem. § 24 Mediengesetz:
Medieninhaber und Herausgeber:
WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH
Lindengasse 9, 4040 Linz, Oberösterreich.
Tel.: +43 732 7277 - 800, e-Mail: info@donauregion.at.

Bezügl. der Offenlegungspflichten gem. § 25 Mediengesetz wird auf www.donauregion.at verwiesen.

KONTAKT   -   PROSPEKTE BESTELLEN   -   Newsletter abbestellen

Instagram    -   Donauradweg    -   Donausteig    -   YouTube