Rad Total im Donautal © WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH / Erber

Rad Total im Donautal

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Jagerbild am Haugstein

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
Haustiere sind herzlich willkommen
für jedes Wetter geeignet
für Gruppen geeignet
Kinderwagentauglich
Jagabildkapelle Haugstein

Diese Kapelle wurde als Erinnerung an die wundersame Rettung des Försters der Burg Vichtenstein, welcher von Wilderern in einen Ameisenhaufen gehängt wurde, errichtet. Nunmehr ist die Jagabildkapelle Bezirksjägergedenkstätte. Das Altarbild zeigt heue die Himmelsmutter mit dem Kindlein, umgeben von Waldblumen. Neben ihr knien der Jäger Greiner und der Schutzheilige der Weidmänner, St. Hubertus. Ein Hirsch steht dabei, der im Geweih ein leuchtendes Kreuz trägt.

Kontakt & Service

Jagerbild am Haugstein
Nr. 70
4091 Vichtenstein

Telefon: +43 7714 8055
Fax: +43 7714 8055-31
E-Mail: v.wolf@vichtenstein.ooe.gv.at
Web: www.vichtenstein.at

Tourismusverband Vichtenstein
Vichtenstein 70
4091 Vichtenstein

Telefon: +43 7714 8055
E-Mail: v.wolf@vichtenstein.ooe.gv.at
Web: www.vichtenstein.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

ganzjährig zu besichtigen

Allgemeine Preisinformation:

-------

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

Per Linienbus:
Linz – Engelhartszell – Kasten – Vichtenstein (Postbus);
Passau – Vichtenstein
Per Bahn:
Passau oder Schärding
Per Schiff:
Schiffsanlegestelle Kasten: Reederei Wurm & Köck, D-94032 Passau, Höllgasse, Tel. +49 851 929292
Per Kraftfahrzeug:
Aus Wien/Linz: Linz – Eferding – Engelhartszell – Kasten – Vichtenstein (70 km) auf der Nibelungen Bundesstraße B 130
Aus München/Passau: Autobahnabfahrt Passau-Mitte – Richtung Engelhartszell B 130 – Kasten – Vichtenstein (18 km).
Aus Salzburg: Braunau – Schärding – Vichtenstein an der Sauwald- Bundesstraße B 136. (Schärding – Vichtenstein: 20 km)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (0 - 14 Jahre)
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Haustiere erlaubt

Barrierefreiheit

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Sehenswürdigkeiten
Jagerbild am Haugstein
Vichtenstein

Jagabildkapelle Haugstein Diese Kapelle wurde als Erinnerung an die wundersame Rettung des Försters der Burg Vichtenstein, welcher von Wilderern in einen Ameisenhaufen gehängt wurde, errichtet. Nunmehr ist die Jagabildkapelle Bezirksjägergedenkstätte. Das Altarbild...