Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Vichtenstein

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften

Daten & Fakten

  • Einwohner: 710
  • Fläche: 12 km²
  • Seehöhe (von): 304m
  • Seehöhe (bis): 554m
  • Gemeindeart: Gemeinde
  • Längengrad: 13,649826049804696
  • Breitengrad: 48,528542387668651
Vichtenstein ist eines der schönsten Feriendörfer des Sauwaldes.

Vichtenstein liegt hoch über der Donau. Der Hausberg von Vichtenstein, der 895 m hohe Haugstein ist die größte Erhebung des Sauwaldes und lockt im Winter und im Sommer viele Besucher an. Das uralte Mautdorf Kasten liegt direkt an der Donau im Staubereich des Kraftwerkes Jochenstein. Sehenswert ist die 800-jährige Filialkirche, die dem heiligen Jakob geweiht ist.
Eine Infotafel neben der Donau gibt Auskunft über den langjährigen regen Betrieb der Flößerei. Bis zum Jahre 1937 wurden an dieser Stelle Flöße gebaut.

Besonderheiten:
Donausteig, Märchenwanderweg, Radtouren (Donau-Radweg), Campingplatz, Bootshafen, Burg Vichtenstein

Kontakt & Service

Vichtenstein
Tourismusverband Donau Oberösterreich
Lindengasse 9
4040 Linz

Telefon: +43 732 7277-800
Fax: +43 732 7277-804
E-Mail: info@donauregion.at
Web: www.donauregion.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Per Linienbus:
Linz – Engelhartszell – Kasten – Vichtenstein (Postbus);
Passau – Vichtenstein
Per Bahn:
Passau oder Schärding
Per Schiff:
Schiffsanlegestelle Kasten: Reederei Wurm & Köck, D-94032 Passau, Höllgasse, Tel. +49 851 929292
Per Kraftfahrzeug:

Aus Wien/Linz: Linz – Eferding – Engelhartszell – Kasten – Vichtenstein (70 km) auf der Nibelungen Bundesstraße B 130
Aus München/Passau: Autobahnabfahrt Passau-Mitte – Richtung Engelhartszell B 130 – Kasten – Vichtenstein (18 km).
Aus Salzburg: Braunau – Schärding – Vichtenstein an der Sauwald- Bundesstraße B 136. (Schärding – Vichtenstein: 20 km)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Ort
Vichtenstein

Vichtenstein ist eines der schönsten Feriendörfer des Sauwaldes. Vichtenstein liegt hoch über der Donau. Der Hausberg von Vichtenstein, der 895 m hohe Haugstein ist die größte Erhebung des Sauwaldes und lockt im Winter und im Sommer viele Besucher an. Das uralte Mautdorf...