Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Klavierkonzert Matinee

Schärding, Oberösterreich , Österreich

Termin

27.09.2020 / 11:00

Reservierung erbeten

Veranstaltungsort

Kubinsaal
Schlossgasse
4780 Schärding

Kontakt

Kubinsaal

Schlossgasse, 4780 Schärding

+43 7712 4300-0
info@schaerding.info
www.schaerding.at


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

LICHT UND SCHATTEN
BEETHOVEN-KLAVIERMATINEE MIT PETER WALCHSHÄUSL ZUM 250. GEBURTSTAG VON LUDWIG VAN BEETHOVEN

Die 32 Klaviersonaten von Ludwig van Beethoven zählen zu den faszinierendsten und mannigfaltigsten Schöpfungen der Klavierliteratur. Jedes einzelne der Stücke ist ein für sich stehendes Meisterwerk, das originell, kraftvoll und hoch emotional in den Bann zieht. Zum Beethoven-Jahr 2020 gestaltet der Passauer Pianist Peter Walchshäusl in Schärding eine Klaviermatinee, in deren Rahmen er drei der gewichtigsten Sonaten des Komponisten ins Zentrum stellt. Dabei zeigt sich Beethoven in diesen Schlüsselwerken in seinen verschiedensten Facetten und je tiefer man in den Kosmos eindringt, desto komplexer und farbenreicher wird das Bild. Licht und Schatten liegen eng nebeneinander in Beethovens Herzenswerken, die von radikaler Subjektivität ebenso zeugen wie von überwältigender Menschlichkeit.
Zu Beginn des Konzerts erklingt mit der „Grande Sonate pathétique“ ein theatralisch inszeniertes Großwerk, das mit archaischer Kraft, symphonisch und orchestral auskomponiert in den Bann zieht und unmittelbar zum Hörer spricht. Beethoven ahnte zum Entstehungszeitpunkt dieser Sonate bereits die beginnende Taubheit und so spiegelt dieses Werk die innere Zerrissenheit und Verzweiflung des Komponisten ergreifend wieder.
Es folgt die „Pastorale“, die sich in ihrem Grundgestus deutlich von der Dramatik der „Pathétique“ abhebt. Vielmehr zelebriert Beethoven in ihr eine naturhafte Lyrik und lässt über einem pochend bewegten Orgelpunkt eine idyllisch anmutende und hell strahlende Klanglandschaft entstehen. Im Verlauf der Sonate entwickeln die innigen Motive vom Beginn dann ihr wahres energisches und dramatisches Potential und münden in einer rauschhaft jubilierenden Stretta, die dieses außergewöhnliche Werk beschließt.
Mit der berühmten Waldstein-Sonate steht ein Werk von symphonischem Ausmaß am Ende der Matinee, das von kraftvollem Gestus und zärtlicher Sanglichkeit gleichermaßen geprägt ist und eine unvergleichliche Grundenergie ausstrahlt. Beethoven spielt in dieser Sonate mit seiner kompositorischen Freiheit und steigert sich im Laufe des Stücks in einen wahren Rausch, der in einem furiosen Rondo mündet, das nichts weniger feiert als das Leben selbst.
 
Sonate c-Moll op.13 „Pathetique“
Grave – Allegro di molto e con brio
Adagio cantabile
Rondo. Allegro
 
Sonate D-Dur op.28 „Pastorale“
Allegro
Andante
Scherzo/Trio. Allegro vivace
Rondo. Allegro ma non troppo
 
Klaviersonate Nr. 21 (op. 53) „Waldstein“
Allegro con brio
Introduzione.  Adagio molto – Rondo. Allegretto moderato

Kubinsaal

Schlossgasse, 4780 Schärding

+43 7712 4300-0
info@schaerding.info
http://www.schaerding.at


Allgemeine Preisinformation

VVK-Preis:  15,- € (Raika Bezirk Schärding, oeticket.com),

Tageskasse-Preis: 17,- €,

Jugendliche bis 18 Jahre: frei.

 

Zahlungs-Möglichkeiten
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
Ermäßigungen (Alter/Gruppen)
  • Kinder
    Freier Eintritt bis 18 Jahre
  • WC-Anlage
  • Wickelraum
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Eingeschränkt rollstuhltauglich: teilweise Hilfestellung nötig. Die Maße entsprechen nicht oder nur teilweise der gesetzlichen ÖNORM.

Sonstige Informationen
  • Behindertengerechte WC-Anlage

Termin

27.09.2020 / 11:00

Reservierung erbeten

Veranstaltungsort

Kubinsaal
Schlossgasse
4780 Schärding

Kontakt

Kubinsaal

Schlossgasse, 4780 Schärding

+43 7712 4300-0
info@schaerding.info
www.schaerding.at


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA