Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Musica Sacra: Dritter Advent | BACHplus

Linz, Oberösterreich, Österreich

Termin

15.12.2019 / 17:00- 18:30

Veranstaltungsort

Minoritenkirche
Promenade 24
4020 Linz

Kontakt

musica sacra Linz

Promenade 39, 4010 Linz

+43 732 7611-400
office@musicasacra.at
www.musicasacra.at/


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Bald schon wird’s was geben
Im Zentrum steht ausnahmsweise nicht der Vater, sondern der Sohn. Denn Wilhelm Friedemann Bachs noch unveröffentlichtes Meisterwerk „Lasset uns ablegen die Werke der Finsternis“, das vor 270 Jahren im Advent 1749 uraufgeführt wurde, erklingt gleich am Beginn des Konzerts des Konservatoriums für Kirchenmusik der Diözese Linz. Ganz ohne Vater Bach geht es freilich auch nicht, darum schließt das bestens bewährte Solistenquartett das Konzert mit der beliebten Weimarer Adventskantate „Bereitet die Wege, bereitet die Bahn“. Christoph Graupner ergänzt mit seinem selten gehörten „Magnificat“ das außergewöhnliche Programm, mit dem Wolfgang Kreuzhuber einmal mehr seine Qualitäten als musikalischer Schatzsucher unter Beweis stellt.

Martina Daxböck Sopran
Martha Hirschmann Alt
Bernd Lambauer Tenor
Gerd Kenda Bass
Chor des Konservatorium für Kirchenmusik der Diözese Linz
Barockensemble Linz
Wolfgang Kreuzhuber Leitung

Wilhelm Friedemann Bach
„Lasset uns ablegen die Werke der Finsternis“ Kantate für Soli, Chor, Orchester und B.c. F. 80

Christoph Graupner „Magnificat anima mea“ Kantate für Soli, Chor, Orchester und B.c. GWV 1172/22

Johann Sebastian Bach
„Bereitet die Wege, bereitet die Bahn“ Kantate für Soli, Chor, Orchester und B.c. BWV 132

Rollstuhltauglich: Nicht alle Punkte der gesetzlichen ÖNORM werden erfüllt. Grundsätzlich ist dieses Objekt rollstuhltauglich und es ist keine Hilfestellung nötig.

Termin

15.12.2019 / 17:00- 18:30

Veranstaltungsort

Minoritenkirche
Promenade 24
4020 Linz

Kontakt

musica sacra Linz

Promenade 39, 4010 Linz

+43 732 7611-400
office@musicasacra.at
www.musicasacra.at/


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA