Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Daniel Behle & Jan Philipp Schulze

Linz, Oberösterreich, Österreich

Termin

09.06.2020 / 19:30

Veranstaltungsort

Brucknerhaus
Untere Donaulände 7
4020 Linz

Kontakt

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4020 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
www.brucknerhaus.at

Rechtliche Kontaktdaten
LIVA - Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH
UID Nr. ATU 23131803

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

Ein Liederabend vom Feinsten mit Werken von L. van Beethoven, R. Schumann und H. Eisler

Der international gefragte Tenor Daniel Behle präsentiert bei seinem Debüt im Brucknerhaus Linz gemeinsam mit dem Pianisten Jan Philip Schulze drei bedeutende Liedersammlungen des 19. und 20. Jahrhunderts. Während Ludwig van Beethoven die Sehnsucht nach einer fernen Geliebten Klang werden ließ, haben Schumanns Zwölf Gedichte auf Texte des Arztes und Dichters Justinus Kerner eine gleichwohl nur mosaikartig erzählte Geschichte vom Auszug in die Ferne zum Inhalt.

Hanns Eisler dagegen befand sich während der Komposition seines Hollywooder Liederbuchs tatsächlich fernab seiner Heimat. Die im amerikanischen Exil entstandenen Miniaturen greifen die Tradition des romantischen Kunstlieds auf und gaben ihrem Schöpfer in der Isolation der Fremde gleichsam ein Gefühl künstlerischer Geborgenheit: „Für mich ist es hier eine Hölle der Dummheit, der Korruption (einer wahrlich unbeschreibbaren!) und der Langeweile. Das einzig gute ist mein neues Liederbüchlein.“

PROGRAMM

Heimat & Exil

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
An die ferne Geliebte, op. 98 (1816)

Robert Schumann (1810–1856)
Auswahl aus den Zwölf Gedichten von Justinus Kerner für Singstimme und Klavier, op. 35 (1840)

Hanns Eisler (1898–1962)
Auszüge aus dem Hollywooder Liederbuch (1942–43)

BESETZUNG

Daniel Behle | Tenor
Jan Philip Schulze | Klavier

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4020 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
https://www.brucknerhaus.at


Allgemeine Preisinformation

Kategorie 1   € 36,-
Kategorie 2   € 26,-
Jugendkarte  € 7,-

Zahlungs-Möglichkeiten
VisaMastercardDiners ClubAmerican ExpressPayPalBankomatÜberweisungBarVorauszahlung
Ermäßigungen (Alter/Gruppen)
  • Kinder
  • Schüler im Klassenverband
  • Studenten
  • Senioren
  • Zivil- und Präsenzdiener
  • Menschen mit Behinderung
  • Gruppen
Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • Ö1 Mitglied
  • ÖAMTC-Mitglied
  • ÖBB Vorteilscard
  • OÖ Nachrichten
  • Linz Card
  • WC-Anlage
  • Wickelraum
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Rollstuhltauglich: Nicht alle Punkte der gesetzlichen ÖNORM werden erfüllt. Grundsätzlich ist dieses Objekt rollstuhltauglich und es ist keine Hilfestellung nötig.

Sonstige Informationen
  • Behindertengerechte WC-Anlage

Termin

09.06.2020 / 19:30

Veranstaltungsort

Brucknerhaus
Untere Donaulände 7
4020 Linz

Kontakt

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4020 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
www.brucknerhaus.at

Rechtliche Kontaktdaten
LIVA - Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH
UID Nr. ATU 23131803

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA
Die Website verwendet Cookies.