Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Olga Scheps

Linz, Oberösterreich, Österreich

Termin

06.12.2019 / 19:30

Veranstaltungsort

Brucknerhaus
Untere Donaulände 7
4020 Linz

Kontakt

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4020 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
www.brucknerhaus.at

Rechtliche Kontaktdaten
LIVA - Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH
UID Nr. ATU 23131803

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

Klavierrecital mit Werken von F. Schubert, R. Schumann, E. Satie und W. A. Mozart

Bei ihrem Debüt im Brucknerhaus Linz begibt Olga Scheps sich auf musikalische Wanderschaft. Ausgehend von Wolfgang Amadeus Mozarts Klaviersonate Nr. 11, deren letzter, als „Türkischer Marsch“ popularisierter Satz den damals beliebten „alla turca“-Stil der Janitscharenkapellen aufweist, führt der Weg über Franz Schuberts „Wanderer“-Phantasie, die der Komponist aufgrund ihrer technischen Schwierigkeit einmal mit den Worten „Der Teufel soll dieses Zeug spielen!“ bedachte, bis hin zu Robert Schumanns Faschingsschwank aus Wien, in dem dieser die Eindrücke seines Wien-Aufenthalts der Jahre 1838/39 verarbeitete. Die drei Sätze aus Igor Strawinskis Ballettmusik Petrouchka beschreiben schließlich eine Figur, die weit über alle Nationengrenzen hinaus bekannt ist, in Frankreich als Pierrot, im deutschen Sprachraum als Kasperle und in Russland als Petruschka.

PROGRAMM

Franz Schubert (1797–1828)
„Wanderer“
-Phantasie C-Dur, D 760 (1822)

Robert Schumann
(1810–1856)
Faschingsschwank aus Wien
, op. 26 (1839)

– Pause –

Erik Satie
(1866–1925)
Gymnopédies
(1888)

Igor Strawinski
(1882–1971)
Trois mouvements de „Petrouchka“
(1921)

Wolfgang Amadeus Mozart
(1756–1791)/Arcadi Volodos (* 1972)
Konzertparaphrase über das Rondo alla turca, III. Satz aus: Klaviersonate Nr. 11 A-Dur, KV 331 (300i) (1783–84)

BESETZUNG

Olga Scheps | Klavier

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4020 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
https://www.brucknerhaus.at


Allgemeine Preisinformation

Kategorie 1   € 36,-
Kategorie 2   € 26,-
Jugendkarte  € 7,-

Zahlungs-Möglichkeiten
VisaMastercardDiners ClubAmerican ExpressPayPalBankomatÜberweisungBarVorauszahlung
Ermäßigungen (Alter/Gruppen)
  • Kinder
  • Schüler im Klassenverband
  • Studenten
  • Senioren
  • Zivil- und Präsenzdiener
  • Menschen mit Behinderung
  • Gruppen
Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • Ö1 Mitglied
  • ÖAMTC-Mitglied
  • ÖBB Vorteilscard
  • OÖ Nachrichten
  • Linz Card
  • WC-Anlage
  • Wickelraum
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Rollstuhltauglich: Nicht alle Punkte der gesetzlichen ÖNORM werden erfüllt. Grundsätzlich ist dieses Objekt rollstuhltauglich und es ist keine Hilfestellung nötig.

Sonstige Informationen
  • Behindertengerechte WC-Anlage

Termin

06.12.2019 / 19:30

Veranstaltungsort

Brucknerhaus
Untere Donaulände 7
4020 Linz

Kontakt

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4020 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
www.brucknerhaus.at

Rechtliche Kontaktdaten
LIVA - Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH
UID Nr. ATU 23131803

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA
Die Website verwendet Cookies.