Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Hans Bürger präsentiert "Selbstverständlich ist nichts mehr."

Linz, Oberösterreich , Österreich

Termin

07.10.2020 / 19:00

Veranstaltungsort

Thalia Linz
Landstraße 41
4020 Linz

Kontakt

Thalia Linz

Landstraße 41, 4020 Linz

+43 732 761-50
office@thalia.at
www.thalia.at/shop/home/show/


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Lesung im Thalia

In seinen bisherigen drei Büchern ging es Hans Bürger immer um den Menschen und sein Wirtschaften. In seinem vierten und neuen Buch hat er nun noch etwas tiefer gegraben und das Produzieren und Konsumieren, das Wachstum und den Wohlstand genauer beleuchtet. Die Digitalisierung der Arbeitswelt, hochkomplexe Algorithmen, Big Data, die Globalisierung und Pandemien verändern uns und unsere Umgebung in einem immer größeren Ausmaß. Auf der Suche nach einem besseren, sinnerfüllteren und weiseren Leben geht Hans Bürger bis in die Antike zurück und befragte die Wissenschaft von heute. Wie Sinnfindung auch in diesen Zeiten gelingen kann, erfahren sie selbstverständlich bei Thalia.

Präsentation von und mit

Hans Bürger, geboren 1962 in Linz, absolvierte das Volkswirtschaftsstudium an der Johannes Kepler Universität in Linz. Erst Wirtschaftsjournalist, seit 1987 beim ORF. 1997 ORF-Korrespondent in Brüssel, seit 1998 Ressortleiter Innenpolitik & EU, stellvertretender Chefredakteur sowie innenpolitischer Hauptkommentator der österreichischen Hauptnachrichtensendung Zeit im Bild. Gastgeber der ORF-Pressestunde sowie fallweise Diskussionsleiter des Runden Tisches. Gemeinsam mit dem Ökonomen Kurt W. Rothschild verfasste er 2009 "Wie Wirtschaft die Welt bewegt". Zuletzt erschienen: "Der vergessene Mensch in der Wirtschaft" (2012) und "Wir werden nie genug haben" (2016)

Thalia Linz

Landstraße 41, 4020 Linz

+43 732 761-50
office@thalia.at
http://www.thalia.at/shop/home/show/


Allgemeine Preisinformation

Maximal 80 Besucher*innen möglich. Kostenlose Platzkarten in unserem Servicecenter, unter +43 732 7615 65102 oder service@thalia.at

  • Eintritt frei

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Termin

07.10.2020 / 19:00

Veranstaltungsort

Thalia Linz
Landstraße 41
4020 Linz

Kontakt

Thalia Linz

Landstraße 41, 4020 Linz

+43 732 761-50
office@thalia.at
www.thalia.at/shop/home/show/


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA