©
© Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger
Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger
Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Pramtaler Knödelweg


GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4770 Andorf
Zielort: 4770 Andorf

Dauer: 2h 22m
Länge: 8,9 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 114m
Höhenmeter (abwärts): 110m

niedrigster Punkt: 345m
höchster Punkt: 392m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: sehr leicht
Panorama: kaum Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

Kulinarische Rundreise durch Andorf für die ganze Familie

Diese familienfreundliche Wanderung führt vorbei an der Hubertuskapelle, am Freilichtmuseum Brunnbauerhof nach Schulleredt über Hörzberg nach Großschörgern. Weiter geht’s vorbei an der ehem. Kaiserlinde und zurück zum Start. Bei dieser Runde kommt man neben dem Brunnbauerhof auch an stattlichen Bauernhöfen vorbei und bei allen Wirten kann man sich mit köstlichen Innviertler Knödelvariationen verwöhnen lassen. Jedes Jahr Anfang September findet hier das traditionelle Pramtaler Knödelweg Fest statt. Der Brunnbauernhof lädt zum Besuch, die Bauern zur Rast und die Wirte zur Einkehr ein.

Der gesamte Wanderweg ist mit dem Knödelwegsymbol gekennzeichnet.

Ausgangspunkt: Parkplatz Volksfestgelände

Weitere Informationen:
  • kulinarisch interessant
  • Rundweg
  • Verpflegungsmöglichkeit

Details - Wandern
  • Themenweg

der Weg kann ganzjährig besucht werden;
Achten Sie jedoch auf die Sperrtage in den Gastronomiebetrieben.
Der Brunnbauerhof ist von April-Oktober jeweils Sonntags geöffnet - oder nach vorheriger Terminvereinbarung. 

  • täglich geöffnet

Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
von Deutschland über die A8 - Ausfahrt Pocking - weiter über die B12 Richtung Schärding-Linz - dann weiter auf der B 137 Richtung Linz (ca. 12 km bis Andorf) - Abfahrt Andorf
(Beachtung: wählen Sie die Autobahnausfahrt Suben > Vignettenpflicht !!)
von Wels, Linz ... über die B 137 - Abfahrt Andorf
von Salzburg, Ried/I.: L 514
über Strecke Passau - Wels,

per Bahn:
Bhf. Andorf

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Lediglich für den Besuch im Brunnbauerhof fallen Eintrittsgebühren an.

  • Eintritt frei
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Pramtaler Knödelweg
Tourismusverein Andorf
Hauptstraße 32
4770 Andorf

+43 7766 2255 - 15
tourismus@andorf.ooe.gv.at
www.tourismus-andorf.at/andorf/
http://www.tourismus-andorf.at/andorf/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4770 Andorf
Zielort: 4770 Andorf

Dauer: 2h 22m
Länge: 8,9 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 114m
Höhenmeter (abwärts): 110m

niedrigster Punkt: 345m
höchster Punkt: 392m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: sehr leicht
Panorama: kaum Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA