Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger

Accommodation Booking

Your enquiry

Please fill in all fields marked *.

The information you provide (email address, enquiry; optional: form of address, title, prename, surname, telephone number) is exclusively used by WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH to process your request and is only disclosed if the request is to be answered by third parties (e.g. tourism service providers). See also the Privacy Notice.

Burgen- und Schlösserrunde


Download GPS data
Create PDF

Tour-Details

Starting place: 4070 Eferding
Destination: 4070 Eferding

duration: 3h 0m
length: 38,4 km
Altitude difference (uphill): 416m
Altitude difference (downhill): 415m

Lowest point: 257m
Highest point: 485m
difficulty: very easy
condition: easy
panoramic view: Great panorama

Paths covering:
Asphalt

powered by TOURDATA

Short description:
Großteils auf asphaltierten, wenig befahrenen Nebenstraßen mit einem 6 km langen Anstieg zwischen Seebach und Stroheim.



Technique: *



Quality of experience: ******



Recommended season:

  • April
  • May
  • June
  • July
  • August
  • September
  • October



Properties:

  • Loop
  • Refreshment stops available
  • Family friendly
  • Cultural/historical value



Directions:
0 km Eferding, Erlebnisbad. Wir fahren in Richtung Wörth, biegen aber gleich nach links in die Keplerstraße ein und folgen dem Straßenverlauf über Stadtplatz, Starhembergstraße, Kirchenplatz und weiter in Richtung Passau. Nach der Ampel schwenken wir links Richtung Stroheim ab.


6 km Stroheim. Der 6 km lange Anstieg während der Fahrt nach Stroheim vorbei am Garten der Geheimnisse ist der anstrengendste Teil der Runde, gewährt uns aber schöne Ausblicke ins Eferdinger Becken.


9 km Schaunburg. In Stroheim zweigen wir rechts zur Ruine Schaunberg ab, die wir nach einer flotten Talfahrt bald erreichen. Danach wird es wesentlich steiler – Vorsicht! Kurz hinter Rienberg bei einer Weggabelung halten wir uns rechts und kommen vorbei am Flugplatz Schaunberg nach Pupping.


15 km Eferding. Nun benützen wir den Radweg neben der Bundesstraße (B130) bis nach Eferding und fahren an der Stadtpfarrkirche vorbei zum Schloss Starhemberg. Um unsere Rundefortzusetzen, fahren wir vom Stadtplatz zum Schiferplatz und beim Kreisverkehr in Richtung Fraham weiter.


20 km Fraham. In Fraham schwenken wir links nach Linz ab, überqueren die Geleise der LILO und biegen kurz darauf in der Ortschaft Raffelding nach rechts in den grün beschilderten Radwanderweg Eferdinger Landl „Alkoven“ ein. Nach der Ortschaft Staudach zweigen wir links ab, kommen durch Oberhartheim und Weidach und stoßen hier wieder auf obigen Radwanderweg , den wir zur Weiterfahrt nach Alkoven benützen. Rechter Hand können wir bereits das Schloss Hartheim sehen.


28 km Alkoven. Im Zentrum von Alkoven halten wir uns rechts und fahren immer geradeaus zum Schloss. An der Nordseite kommen wir an einem Mahnmal vorbei, das uns an die schreckliche Vergangenheit des Schlosses erinnert. Die Einfahrt zum Schloss befindet sich an der Ostseite. Wir setzen unsere Fahrt in Richtung Lagerhaus fort und stoßen nach Überquerung der Bahngeleise auf die Bundesstraße (B129), schwenken in diese nach rechts ein und verlassen sie kurz nach der Apotheke wieder nach links. Wir kommen nun durch ein Siedlungsgebiet.
Am Ende der Straße biegen wir links in die Berghamerstraße ein, geradeaus kommen wir wieder ins Zentrum von Alkoven und benützen nach dem      Gemeindeamt die nach rechts führende Straße. Unsere Route führt jetzt immer geradeaus, bis wir bei einer Weggabelung auf den grünen Radwegweiser Eferdinger Landlweg „Brandstatt-Eferding“ stoßen, dem wir nun bis Eferding folgen und so zu unserem Ausgangspunkt zurückkehren.


40 km Eferding, Erlebnisbad.



Tip:
Sagenhafte Eindrücke:


  • Flugplatz Schaunberg

  • Ruine Schaunburg, die größte Burgruine Oberösterreichs

  • Schloss Starhemberg mit Stadtmuseum

  • Stadtzentrum Eferding mit Kirchen

  • Eferdinger Geschichtenweg

  • Schloss Hartheim, bedeutendster profaner Renaissancebau in Oberösterreich, in der NS-Zeit Euthanasie- und Vernichtungsstätte (permanente Ausstellung “Wert des Lebens“).


Natur erleben:



  • Garten der Geheimnisse

  • Ausblicke ins Eferdinger Becken


 



Equipment:
Radverleih/-reparatur:
Mörtenböck Zwei-Rad-Center, Tel. +43(0)7272/4342, 4070 Eferding, Stadtplatz 30

Reparatur:
Aichlseder, Linzerstraße 19, 4070 Eferding, Tel. +43 7272 43 13

E-Bike Lademöglichkeit entlang der Strecke:
Spar-Markt, Goldenberg 30,, 4070 Eferding

Gemeindeamt Alkoven

Additional information:
Tourismusverband Eferding
4070 Eferding
Stadtplatz 31
Tel.: +43(0)7272/5555-160, Fax: +43(0)7272/5555-161
tourismusverband@eferding.ooe.gv.at
http://www.eferding.at

Starting point: Eferding

further information:
  • Flatly
  • Board possible

FürstlichStarhembergsches Familien-u.Stadtmuseum

FürstlichStarhembergsches Familien-u.Stadtmuseum

Since 1962 the Old Palace has been housing two noticeable Museums. The Tour of the Museum beings in the north wing of the Palace with the family history of the Starhemberg Aristocracy. Numerous memorabilia and personal items provide insights into the history of this ancient Austrian...

Schloss Starhemberg Castle

Schloss Starhemberg Castle

EFERDING CASTLE: This Castle is home to Starhemberg’s Princely Family Museum and to the Municipal Museum of Eferding, and is dubbed a "showcase of world history".

Eferding Cathedral

Eferding Cathedral

The Parish Church of St. Hippolyt in Eferding is one of the most important hall churches of Upper Austria's late Gothic period, built between 1451 and 1505.

Accessibility / arrival



Public Transit
Bahnverbindung: LILO (nach Linz), ÖBB Bahnhof Eferding

Schiffsanlegestelle: in Brandstatt (20 min. mit dem Rad)



Parking
Umfangreiche Parkmöglichkeiten in Eferding (gratis: beim Erlebnisbad, ...)

Travelling by public transport
Route planner for independent travellers
Most economical season
  • Spring
  • Summer
  • Autumn

Please get in touch for more information.

Burgen- und Schlösserrunde
Tourismusverband Donau Oberösterreich
Lindengasse 9
4040 Linz

+43 732 7277 - 800
+43 732 7277 - 804
info@donauregion.at
www.donauregion.at
www.eferding.at
https://www.donauregion.at
http://www.eferding.at

We speak the following languages

German

Download GPS data
Create PDF

Tour-Details

Starting place: 4070 Eferding
Destination: 4070 Eferding

duration: 3h 0m
length: 38,4 km
Altitude difference (uphill): 416m
Altitude difference (downhill): 415m

Lowest point: 257m
Highest point: 485m
difficulty: very easy
condition: easy
panoramic view: Great panorama

Paths covering:
Asphalt

powered by TOURDATA