Donauschlinge Schlögen © Oberösterreich Tourismus / Steininger

DONAU OBERÖSTERREICH
bewegt. berührt.

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

 

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

/ Grenzenlos fließende Donauimpressionen

Grenzenlos fließende Donauimpressionen

Förderprogramm:           INTERREG V-A Programm Österreich – Bayern 2014 – 2020
    Kleinprojekt IV-03

Lead-Partner:                 Verein Kultur an der Donau in Engelhartszell (A)

Projektpartner:               Haus am Strom gGesmbH. (D), WGD Donau Oberösterreich (A)

Projektlaufzeit:               1.6.2017 – 31.05.2018

Gesamtprojektkosten:   10.000,00 Euro                EU-Mittel aus Interreg: 7.500,00 Euro

Das Donautal wurde von den Kreuzfahrtschiffen als neue Destination entdeckt! So kommen auf die Tourismusorganisationen neue Herausforderungen und Anpassungen zu. Die Hauptakteure im Oberen Donautal sind die Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich Tourismus GmbH als Betreiber der Anlegestellen, sowie der Verein Kultur an der Donau im Markt Engelhartszell und das Haus am Strom im Landkreis Passau, die gemeinsame Landausflüge für Kreuzfahrer anbieten. Gemeinsam wird nach Möglichkeiten gesucht, den Anforderungen der Kreuzfahrtschiff-Reedereien zu entsprechen. Um diese Zielgruppen zu erreichen, will man gemeinsame Maßnahmen setzen, die langfristig und nachhaltig wirken werden. Konkret geplant sind die Nutzung einer Panoramakamera in HD Qualität auf den jeweiligen Websites, die Entwicklung gemeinsamer Produkte (Landausflugsprogramme) und die gemeinsame Durchführung von kreuzfahrttouristischen Produkten (Landausflüge).

Geplant ist eine gemeinsame Marketingoffensive zur Präsentation des Angebotes für Kreuzfahrer im Internet, die mittels einer Panoramakamera Bilder und Filme aus dem oberösterreichisch-bayerischen Donautal bei Engelhartszell an die jeweiligen Websites der Projektpartner und somit an die Homepage-Besucher aller Partner liefert. Die neuartige Technik dieser Panoramakamera in HD Qualität wird ausschließlich von den Projektteilnehmern genutzt (Nutzungsdauer mindestens fünf Jahre). Die Bilder, die dabei entstehen, dienen zur Erarbeitung und Erstellung einer gemeinsamen Broschüre für Landausflüge in diesem Donau-Abschnitt, die den Kreuzfahrt-Reedereien zur Verfügung gestellt werden. Gemeinsam erstellte Bilder oder Videos an rund 20-25 ausgesuchten Hotspots sind eine weitere Möglichkeit der Zielgruppe das Donau-Grenzgebiet langfristig und nachhaltig nahe zu bringen.

Weitere Informationen zum Programm und den Projekten finden Sie unter www.interreg-bayaut.net

 

Logo Interreg
Die Website verwendet Cookies.